Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Lenovo kündigt ThinkPad E14 & E15 mit AMD Ryzen 4000 an

Lenovo kündigt ThinkPad E14 & E15 mit AMD Ryzen 4000 an
Lenovo kündigt ThinkPad E14 & E15 mit AMD Ryzen 4000 an
Zum nahenden Marktstart der Ryzen 4000 ThinkPads kündigt Lenovo zwei weitere Modelle mit Renoir an. ThinkPad E14 und ThinkPad E15 sind vor ein paar Monaten auch schon mit Intel CPUs erschienen. Auf den stärksten AMD-Ryzen-Prozessor verzichtet Lenovo allerdings, aber immerhin gibt es den zweitstärksten Renoir-Prozessor.
Benjamin Herzig,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Lenovos Ryzen-Lineup wächst, heute um zwei ThinkPads: Das Lenovo ThinkPad E14 und das Lenovo ThinkPad E15 erscheinen nun auch mit AMD Ryzen 4000.

ThinkPad E14 und ThinkPad E15 erschienen schon Anfang des Jahres, allerdings nur mit Intel-Prozessoren. Die günstigen ThinkPad Laptops waren 2019 auch schon mit AMD-Prozessoren erhältlich, damals noch unter dem Namen ThinkPad E495 und ThinkPad E595.

Aufgrund des bisherigen Fehlens von AMD-Versionen von E14 und E15 gab es schon Spekulationen, dass Lenovo diese Serie einstellen wird. Dem schiebt Lenovo mit der Ankündigung einen Riegel vor.

Wie die Intel-Versionen haben auch die E14 AMD und E15 AMD im Vergleich zum E495 und E595 ein überarbeitetes, kompakteres Design. Dafür verlieren beide allerdings auch einen RAM-Slot, sodass der maximale RAM-Ausbau nur noch 32 statt 64 GB beträgt. Zudem läuft der Arbeitsspeicher dadurch nur im Single-Channel-Modus.

ThinkPad E14 und ThinkPad E15 haben wir schon als Intel-Versionen getestet, wobei wir beim E14 die Version ohne dedizierte GPU und beim E15 die Version mit Grafikchip getestet haben. Die AMD Ryzen ThinkPads werden vom Kühlsystem vermutlich der iGPU-Version entsprechen. Als stärksten Prozessor bei Lenovo ThinkPad E14 und E15 wird der AMD Ryzen 7 4700U angeboten.

Das ThinkPad E14 AMD und das ThinkPad E15 AMD sollen schon im Juni auf den Markt kommen. Das kleinere 14-Zoll-Modell soll 716 Euro kosten, während das Lenovo ThinkPad E15 einen Grundpreis von 705 Euro hat.

Quelle(n)

Lenovo

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 7 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Benjamin Herzig
Benjamin Herzig - Managing Editor - 895 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Schon zu Schulzeiten war ich ein eifriger Leser von Notebookcheck-Tests. Über hobby-mäßige Testberichte bin ich schließlich 2016 zum Notebookcheck-Team dazugestoßen und schreibe seitdem sowohl Testberichte als auch News-Artikel. Mein persönliches Interesse liegt besonders bei klassischen Laptops und insbesondere bei Business-Modellen. Technologie sollte das Leben einfacher machen und uns effizienter arbeiten lassen, und gute Laptops sind dafür heute ein zentrales Werkzeug. Darum sind die Laptop-Tests für mich nicht nur Arbeit, sondern Leidenschaft.
Kontakt: LinkedIn
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > Lenovo kündigt ThinkPad E14 & E15 mit AMD Ryzen 4000 an
Autor: Benjamin Herzig,  7.05.2020 (Update: 19.05.2020)