Notebookcheck

AMD Ryzen 9 4900U: 3DMark bestätigt 8 Kerne, SMT & 4,3 GHz Boost

Der AMD Ryzen 9 4900U erreicht offenbar Boost-Taktfrequenzen von bis zu 4,3 GHz. (Bild: AMD)
Der AMD Ryzen 9 4900U erreicht offenbar Boost-Taktfrequenzen von bis zu 4,3 GHz. (Bild: AMD)
Während AMD die Existenz seines schnellsten Ryzen Renoir-Prozessors mit einer TDP von 15 Watt erst noch bestätigen muss zeigt ein erster Benchmark bereits, womit man rechnen darf. Laut 3DMark kommt die Ultrabook-APU mit acht Kernen, 16 Threads und Boost-Taktfrequenzen von bis zu 4,3 GHz.
Hannes Brecher,

Obwohl der Ryzen 9 4900U noch nicht angekündigt wurde gibt's im unten eingebetteten Tweet von @TUM_APISAK bereits einen ersten 3DMark-Eintrag zu sehen, in dem bereits die ersten Spezifikationen des Prozessors bestätigt werden. Schon im Februar wurde Lenovo dabei erwischt, sein Yoga Slim 7 Notebook mit dem fraglichen Chip zu bewerben, die Hinweise auf die Existenz häufen sich langsam.

Laut dem neuen 3DMark-Eintragt kommt der Ryzen 9 4900U mit acht Kernen, 16 Threads und einer Boost-Taktfrequenz von knapp 4,3 GHz – 100 MHz mehr als der Ryzen 7 4800U erreicht, der Basistakt wäre mit 1,8 GHz identisch. Der Eintrag spezifiziert weder die TDP noch den integrierten Grafikchip, im Hinblick auf die restliche Ryzen 4000U-Familie darf man aber mit 15 Watt und mit einer Radeon RX Vega 8 rechnen.

Einem Tweet von @uzzi38 zufolge könnte es sich dabei allerdings um einen Ryzen 7 4800U handeln – der Chip soll vor dem Launch nämlich als Ryzen 9 4900U bekannt gewesen sein, AMD soll ihn anschließend aber umbenannt haben. Während wir dies nicht bestätigen können, so ist es laut einem Bericht von Opto Crypto aber möglich, dass Ryzen 4000-APUs in Benchmarks bis zu 100 MHz schneller als angegeben laufen können.

Das Lenovo Yoga Slim 7 könnte also tatsächlich den ursprünglich beworbenen Chip besitzen, nur unter neuem Namen. Nachdem AMD aber bereits einen Ryzen 9 4900H und einen Ryzen 9 4900HS im Angebot hat wirkt das Fehlen des 4900U nach wie vor wie eine vertane Chance.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > AMD Ryzen 9 4900U: 3DMark bestätigt 8 Kerne, SMT & 4,3 GHz Boost
Autor: Hannes Brecher, 11.05.2020 (Update: 19.05.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.