Notebookcheck

Lenovo IdeaPad 330S Serie

Lenovo Ideapad 330S-15ARR-81FB00C7GEProzessor: AMD Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) 2200U, AMD Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) 2500U, Intel Kaby Lake Refresh 8130U, Intel Kaby Lake Refresh 8250U, Intel Kaby Lake Refresh 8550U, Intel Pentium 4415U
Grafikkarte: AMD Radeon RX 540, AMD Vega 3, AMD Vega 8, Intel HD Graphics 610, Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 14 Zoll, 14.1 Zoll, 15.6 Zoll
Gewicht: 1.67kg, 1.7kg, 1.87kg, 1.9kg
Preis: 450, 500, 599, 600, 650 Euro
Bewertung: 70.45% - Befriedigend
Durchschnitt von 10 Bewertungen (aus 19 Tests)
: - %, Leistung: 70%, Ausstattung: 53%, Bildschirm: 84%
Mobilität: 74%, Gehäuse: 86%, Ergonomie: 77%, Emissionen: 93%

 

Lenovo IdeaPad 330S-14IKB-81F5001RUS

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo IdeaPad 330S-14IKB-81F5001RUSNotebook: Lenovo IdeaPad 330S-14IKB-81F5001RUS
Prozessor: Intel Kaby Lake Refresh 8130U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 14.1 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.67kg
Preis: 650 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 66% - Befriedigend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

66% Lenovo IdeaPad 330S Review
Quelle: Think Digit Englisch EN→DE
The Lenovo IdeaPad 330S makes itself likeable for its classy design, solid build, crisp non-glossy display, and adequate battery life, but gives us pause for thought in the performance department.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 05.07.2018
Bewertung: Gesamt: 66%

 

Lenovo IdeaPad 330S-15IKB-81F500N5GE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo IdeaPad 330S-15IKB-81F500N5GENotebook: Lenovo IdeaPad 330S-15IKB-81F500N5GE
Prozessor: Intel Kaby Lake Refresh 8250U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.87kg
Preis: 600 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 50% - Genügend

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

82.5% Test Lenovo IdeaPad 330S-15IKB (i5-8250U, UHD620) Laptop | Notebookcheck
Die günstige IdeaPad-300er-Serie von Lenovo startet bei Preisen von circa 350 Euro. Dafür erhalten Käufer ein ansprechend designtes und portables Notebook. Unser aktuelles Testgerät ist mit Intel-Optane-Technologie, Core-i5-8250U-CPU und Intel UHD Graphics 620 schon ab 600 Euro erhältlich. Was Anwender von dieser Ausstattung erwarten können, klären wir in unserem Testbericht.

Ausländische Testberichte

50% Lenovo IdeaPad 330S Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Despite having a poor display, the IdeaPad 330S is a good laptop, at least until you leave it unplugged for a few hours. There is simply no excusing the laptop's sub-3-hour runtime, especially given this midrange notebook's dim, low-resolution panel. That's a shame, because there's a lot to like about the IdeaPad 330S, from a sleek chassis to strong performance and a comfortable keyboard
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.06.2019
Bewertung: Gesamt: 50%
50% Lenovo IdeaPad 330S Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Despite having a poor display, the IdeaPad 330S is a good laptop, at least until you leave it unplugged for a few hours. There is simply no excusing the laptop's sub-3-hour runtime, especially given this midrange notebook's dim, low-resolution panel. That's a shame, because there's a lot to like about the IdeaPad 330S, from a sleek chassis to strong performance and a comfortable keyboard
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.06.2019
Bewertung: Gesamt: 50%
Lenovo IdeaPad 330S-15 - niedrogi, dobrze wykonany i wyceniony notebook
Quelle: PC Lab.pl Polnisch PL→DE
Positive: Stylish design; great built quality; nice display; decent ergonomy; long battery life; good price; fast charging. Negative: No backlit keys.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 06.02.2019
Lenovo IdeaPad 330S-15 - niedrogi, dobrze wykonany i wyceniony notebook
Quelle: PC Lab.pl Polnisch PL→DE
Positive: Stylish design; great built quality; nice display; decent ergonomy; long battery life; good price; fast charging. Negative: No backlit keys.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 06.02.2019

 

Lenovo Ideapad 330S-15ARR-81FB005KSP

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Ideapad 330S-15ARR-81FB005KSPNotebook: Lenovo Ideapad 330S-15ARR-81FB005KSP
Prozessor: AMD Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) 2200U
Grafikkarte: AMD Vega 3
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.9kg
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Lenovo IdeaPad 330s (15″) review – IPS display laptop at an absurdly low price
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
Lenovo IdeaPad 330s (15″) is a relatively adequate budget device with a good enough performance and an IPS panel – something rarely seen on a notebook at this price. Moreover, it has upgradable memory via one RAM DIMM and even an M.2 PCIe slot for NVMe SSDs. Of course, if you don’t want to pay a premium price for a notebook you have to settle with some cuts. Usually, manufacturers prefer to substitue the IPS panel with a cheaper TN one. However, here the cost cutting came mostly with the build quality, as there is a little wobble to the base, but still nothing too dramatic.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 14.02.2019
Lenovo Ideapad 330S-15ARR (81FB005KSP). Portátil 15,6" con AMD Ryzen 3 2200U y SSD (399 €)
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Large screen; decent hardware; low price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 30.08.2018

 

Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F5009JMX

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F5009JMXNotebook: Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F5009JMX
Prozessor: Intel Kaby Lake Refresh 8550U
Grafikkarte: AMD Radeon RX 540 4096 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.87kg
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

Ausländische Testberichte

Lenovo Ideapad 330S Review: A Simple And Pleasant All-Rounder For Everyday Use
Quelle: Tech2 Englisch EN→DE
The Ideapad 330S is not only a great laptop for its price but also manages to look great while at it.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.09.2018
Bewertung: Leistung: 70% Bildschirm: 70% Mobilität: 70% Gehäuse: 75% Ergonomie: 75%
80% Review: Lenovo Ideapad 330S, um notebook prático e poderoso
Quelle: Showmetech.com.br Portugiesisch PT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.01.2019
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 70% Mobilität: 80% Gehäuse: 100%

 

Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F500MGGE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F500MGGENotebook: Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F500MGGE
Prozessor: Intel Kaby Lake Refresh 8130U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.87kg
Preis: 500 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 81% - Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

81% Der perfekte, günstige Allrounder?
Quelle: Chip.de Deutsch
Das Notebook Lenovo Ideapad 330S-15IKB (81F500MGGE) kann im Test auf Anhieb überzeugen und erreicht vor allem dank des Displays und seiner guten Alltagsleistung verdienterweise einen Spitzenplatz. Nicht nur die äußeren Werte gefallen, auch die verbaute Hardware leistet gute Dienste, und am Ende sind es nur wenige Dinge, die wir vermisst haben oder bemängeln.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.10.2018
Bewertung: Gesamt: 81% Leistung: 96% Ausstattung: 72% Bildschirm: 94% Mobilität: 77% Ergonomie: 69%

Ausländische Testberichte

Lenovo IdeaPad 330s (14″) review – contender for the budget 14-inch crown
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
Lenovo IdeaPad 330s (14″) is one of the more budget 14-inchers on the market. Obviously, you shouldn’t expect anything special from a notebook at this price. If you live by this philosophy, than IdeaPad 330s (14″) is a great device for you. It features an outstanding battery life – on average around 9 hours and a half of web browsing and video playback. We should note, though, that this result came with the 52Wh battery, as there is a smaller – 30Wh one, that most definitely would perform a lot worse.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 08.01.2019

 

Lenovo Ideapad 330S-14IKB-81F400PGGE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Ideapad 330S-14IKB-81F400PGGENotebook: Lenovo Ideapad 330S-14IKB-81F400PGGE
Prozessor: Intel Kaby Lake Refresh 8250U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 14 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.7kg
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Обзор ноутбука Lenovo IdeaPad 330s-14IKB
Quelle: Zoom RU→DE
Positive: Good price; compact size; powerful hardware; high performance.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.09.2018
Lenovo IdeaPad 330S 14IKB: Laptop "hoàn hảo" trong phân khúc phổ thông?
Quelle: FPT shop VN→DE
Positive: Good price; modern design; beautiful display; powerful hardware; decent autonomy; fast charging.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.07.2019
Ревю на Lenovo IdeaPad 330s (14″) – претендент за короната при 14-инчовите бюджетни лаптопи
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: Attractive price; long battery life; aluminum lid. Negative: Poor display.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 28.01.2019

 

Lenovo Ideapad 330S-15IKBR-81F500V5SP

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Ideapad 330S-15IKBR-81F500V5SPNotebook: Lenovo Ideapad 330S-15IKBR-81F500V5SP
Prozessor: Intel Kaby Lake Refresh 8250U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.9kg
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Lenovo Ideapad 330S-15IKBR (81F500V5SP). Portátil 15,6" con buen diseño y SSD de 512 GB (599 €)
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Big screen; good price; elegant design; slim size; light weight. Negative: Low gaming performance.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 06.01.2019

 

Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F500C1GE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F500C1GENotebook: Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F500C1GE
Prozessor: Intel Pentium 4415U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 610
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.87kg
Preis: 450 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 74% - Befriedigend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

74% Super Display, aber bei den Akkulaufzeiten hakt es
Quelle: Chip.de Deutsch
Das Notebook Lenovo Ideapad 330S-15IKB (81F500C1GE) platziert sich im Test im oberen Bereich unserer Bestenliste und kann vor allem mit einem guten Display im 15,6-Zoll Format punkten. Darüber hinaus hat im Test auch die Ergonomie des Gerätes überzeugt. Nicht ganz so gut schnitt es bei den Akkulaufzeiten und der Leistung ab. Hier spürt man den günstigen Preis des Gerätes.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 26.02.2019
Bewertung: Gesamt: 74% Leistung: 70% Ausstattung: 56% Bildschirm: 94% Mobilität: 71% Ergonomie: 85%

 

Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F5010MIN

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F5010MINNotebook: Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F5010MIN
Prozessor: Intel Kaby Lake Refresh 8130U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.87kg
Preis: 500 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 69.5% - Befriedigend

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

69% Lenovo Ideapad 330S 500-Euro-Notebook, wahnsinnig
Quelle: Netzwelt Deutsch
Entspannt im Netz surfen, dank des entspiegelten Displays gerne auch auf der Terrasse - das ist für das Lenovo Ideapad 330S überhaupt gar kein Problem. Wen die teilweise doch recht langen Wartezeiten der Testkonfiguration stören, muss in mehr RAM und einen stärkeren Prozessor investieren. Deutlich stärkere Konfigurationen gibt es bereits zu Preisen von 600 Euro.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.04.2019
Bewertung: Gesamt: 69% Leistung: 40% Ausstattung: 60% Bildschirm: 80% Ergonomie: 70%

Ausländische Testberichte

70% Lenovo Ideapad 330S – 15IKB U (81F5010MIN) Review
Quelle: Reliance Digital Englisch EN→DE
The Lenovo Ideapad 330S is a simple yet classy looking laptop. It features a slimmer profile than older Ideapad 330 models. The 15.6-inch full HD screen is one of the highlighted features at the price it is offered. While this laptop has commendable build and design, it does not make its mark in performance tests. Graphic designers and gamers may consider this laptop as a secondary machine. It would have been better if Lenovo had bumped the hardware specifications just a bit. For those looking for an everyday laptop, this might be a worthy purchase at Rs. 38,999*.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 17.01.2019
Bewertung: Gesamt: 70% Leistung: 70% Gehäuse: 80%

 

Lenovo Ideapad 330S-15ARR-81FB00C7GE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Ideapad 330S-15ARR-81FB00C7GENotebook: Lenovo Ideapad 330S-15ARR-81FB00C7GE
Prozessor: AMD Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) 2500U
Grafikkarte: AMD Vega 8 1024 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.87kg
Preis: 599 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

82% Lenovo Ideapad 330s-15ARR im Test: Ryzen-Laptop enttäuscht bei der Mobilität | Notebookcheck
Das Ideapad 330s-15ARR punktet mit einer kräftigen Ryzen-5-2500U-APU, einer schnellen NVMe-SSD und im Dual-Channel-Modus laufendem Arbeitsspeicher. Die geringe Displayhelligkeit und die schlechten Akkulaufzeiten trüben den eigentlich guten Eindruck.

 

Kommentar

Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

Intel UHD Graphics 620: Integrierte Grafikkarte (GT2-Ausbau, 24 EUs), welche in einigen Kaby-Lake-CPUs (Refresh, ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Technisch identisch zur HD Graphics 620 in den Kaby-Lake Modellen aus 2016.

AMD Vega 3: Integrierte Grafikkarte in the Ryzen APUs basierend auf der Vega Architektur mit 3 CUs (= 192 Shader) und bis zu 1000 MHz Taktrate.

AMD Vega 8: Integrierte Grafikkarte in the Ryzen APUs basierend auf der Vega Architektur mit 8 CUs (= 512 Shader) und einer Taktrate von bis zu 1100 MHz.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

AMD Radeon RX 540: Auf Polaris basierende Grafikkarte Einstiegsgrafikkarte mit 512 Shadern (8 Compute Units) und einem Maximaltakt von 1219 MHz (laut AMD).

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

Intel HD Graphics 610: Integrierte Low-End-Grafikkarte (GT1), welche in einigen ULV-Kaby-Lake-SoCs (15 Watt TDP) verbaut wird.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Kaby Lake Refresh:

8130U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne mit 2,2 - 3,4 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+?) gefertigt.

8250U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,6 - 3,4 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.

8550U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,8 - 4 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit (300 - 1.100 MHz) und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.

AMD Raven Ridge (Ryzen 2000 APU):

2200U: Mobile APU mit zwei Zen basierten Kernen die von 2,5 - 3,4 GHz takten. Der TDP ist einstellbar zwischen 12 - 25 Watt, wobei 15 Watt Standard sind.

2500U: Mobile APU mit vier Zen basierten Kernen die von 2 - 3,6 GHz takten. Der TDP ist einstellbar zwischen 12 - 25 Watt, wobei 15 Watt Standard sind.

Intel Pentium:

4415U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine HD Graphics 610 Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.67 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

1.9 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


70.45%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo V155-15API-81V50008SP
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U
Acer Aspire 3 A315-42-R5P7
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U
Acer Aspire 5 A515-43-R7MS
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U
Asus VivoBook 15 S512DA-BR097
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U
Lenovo Ideapad S145-15API-81UT001
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) PRO 3500U
HP 15-db1011ns
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U
HP 15-db1014ns
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Acer Aspire 3 A315-41-R98U
Vega 8, Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) 2500U, 2.4 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus ZenBook 14 UM431DA-AM003
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U, 14", 1.4 kg
Acer Swift 3 SF314-41-R1X6
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U, 14", 1.5 kg
HP 17-ca1105ng
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U, 17.3", 2.45 kg
Asus ZenBook 14 UM431DA-AM053
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U, 14", 1.39 kg
Acer Swift 3 SF314-41-R8VS
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U, 14", 1.5 kg
Asus ZenBook 14 UM433DA-AM062T
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U, 14", 1.39 kg
HP 14-dk0002ns
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U, 14", 1.5 kg
Lenovo Ideapad S540-14API-81NH002YGE
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U, 14", 1.5 kg
Lenovo V330-14ARR-81B1001EUK
Vega 8, Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) 2500U, 14", 1.55 kg
Huawei MateBook D 14-53010GXL
Vega 8, Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) 2500U, 14", 1.45 kg
Huawei MateBook D 14 W00D-53010GXL
Vega 8, Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) 2500U, 14", 1.47 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo Ideapad S145-15IWL-81MV007LSP
HD Graphics 610, Celeron 4205U, 15.6", 1.9 kg
Lenovo IdeaPad S540-14API-81NH002BFR
Vega 10, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3700U, 14", 1.5 kg
Lenovo Ideapad S340-15IIL-81VW001RSP
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 15.6", 1.8 kg
Lenovo IdeaPad S540-81NH007UPB
Vega 10, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3700U, 14", 1.5 kg
Preisvergleich
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F5010MIN
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F5010MIN
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F5010MIN
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F5010MIN
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F5010MIN
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F5010MIN
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F500C1GE
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F500C1GE
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F500C1GE
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F500C1GE
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F500C1GE
Lenovo Ideapad 330S-15IKBR-81F500V5SP
Lenovo Ideapad 330S-15IKBR-81F500V5SP
Lenovo Ideapad 330S-15IKBR-81F500V5SP
Lenovo Ideapad 330S-15IKBR-81F500V5SP
Lenovo Ideapad 330S-14IKB-81F400PGGE
Lenovo Ideapad 330S-14IKB-81F400PGGE
Lenovo Ideapad 330S-14IKB-81F400PGGE
Lenovo Ideapad 330S-14IKB-81F400PGGE
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F500MGGE
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F500MGGE
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F500MGGE
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F500MGGE
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F500MGGE
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F500MGGE
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F5009JMX
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F5009JMX
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F5009JMX
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F5009JMX
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F5009JMX
Lenovo Ideapad 330S-15IKB-81F5009JMX
Lenovo Ideapad 330S-15ARR-81FB005KSP
Lenovo Ideapad 330S-15ARR-81FB005KSP
Lenovo Ideapad 330S-15ARR-81FB005KSP
Lenovo IdeaPad 330S-14IKB-81F5001RUS
Lenovo IdeaPad 330S-14IKB-81F5001RUS
Lenovo IdeaPad 330S-14IKB-81F5001RUS
Lenovo IdeaPad 330S-14IKB-81F5001RUS
Lenovo IdeaPad 330S-14IKB-81F5001RUS
Lenovo IdeaPad 330S-14IKB-81F5001RUS
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo IdeaPad 330S Serie
Autor: Stefan Hinum (Update: 26.09.2018)