Notebookcheck Logo

Lenovo IdeaPad 5 Pro 16ARH7

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo IdeaPad 5 Pro 16ARH7
Lenovo IdeaPad 5 Pro 16ARH7 (IdeaPad 5 Pro Serie)
Prozessor
AMD Ryzen 5 6600HS 6 x 3.3 - 4.5 GHz, 60 W PL2 / Short Burst, 42 W PL1 / Sustained, Rembrandt H (Zen 3+)
Grafikkarte
AMD Radeon 660M - 2048 MB VRAM, Kerntakt: 1900 MHz, Speichertakt: 1067 MHz, LPDDR5, Adrenalin 21.40.28.03
Hauptspeicher
16 GB 
, LPDDR5-6400 onboard
Bildschirm
16.00 Zoll 16:10, 2560 x 1600 Pixel 189 PPI, AUO B160QAN02.H, IPS, WQXGA, spiegelnd: nein, 120 Hz
Mainboard
AMD Promontory/Bixby FCH
Massenspeicher
Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ, 512 GB 
, NVMe-SSD
Soundkarte
Realtek ALC257 @ AMD K19.4 - Audio Processor
Anschlüsse
1 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, USB-C Power Delivery (PD), 1 HDMI, 1 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 1 Combined (Headset/Mic), Card Reader: SD/SDHC/SDXC/MMC
Netzwerk
REaltek RTL8852BE (b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 18.4 x 356 x 251
Akku
75 Wh Lithium-Polymer, 4 Cells
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Home
Kamera
Webcam: FHD 1080p
Sonstiges
Lautsprecher: 2.0 Dolby Atmos, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 100 W Power Supply, Lenovo Vantage, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.944 kg, Netzteil: 263 g
Preis
1000 EUR

 

Preisvergleich

Bewertung: 85.7% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 80%, Ausstattung: 62%, Bildschirm: 91% Mobilität: 76%, Gehäuse: 83%, Ergonomie: 85%, Emissionen: 88%

Testberichte für das Lenovo IdeaPad 5 Pro 16ARH7

85.7% Test Lenovo IdeaPad 5 Pro 16ARH7 Laptop: Ryzen 5 6600HS trifft auf gutes 16:10-Display | Notebookcheck
Lenovo schnürt mit dem IdeaPad 5 Pro 16ARH7 ein sehr spannendes Gesamtpaket. Einen Ryzen 5 6600HS plus integrierter Radeon 660M hatten wir bisher noch nicht im Test. Dazu gibt es ein leuchtstarkes 16:10-Display mit hoher sRGB-Abdeckung.
Lenovo IdeaPad 5 Pro (16", 2022) - disassembly and upgrade options
Quelle: Laptop Media Englisch
Support, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 19.09.2022

Kommentar

AMD Radeon 660M: Integrierte Grafikkarte in den Rembrandt Ryzen APUs basierend auf der RDNA2 Architektur mit 6 CUs (= 384 Shader) und einer Taktrate von bis zu 1.900 MHz.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


R5 6600HS: Mobile APU mit sechs Zen 3+ basierten Kernen welche mit 3,3 bis 4,5 GHz takten. Die HS-Variante bietet einen um 10W reduzierten TDP und eignet sich dadurch für dünnere Notebooks. Integriert eine RDNA2 Grafikkarte mit 6 CUs und max 1,9 GHz.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


16.00":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.944 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


85.7%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo IdeaPad Gaming 3 15IHU6-82K1019DSP
GeForce GTX 1650 Mobile, Tiger Lake i5-11320H, 15.60", 2.25 kg
Lenovo IdeaPad Gaming 3 15ACH6-82K201SRSP
GeForce GTX 1650 Mobile, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H, 15.60", 2.25 kg
Lenovo IdeaPad 5 Pro 16ACH6-82L5009DMH
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX, 16.00", 1.9 kg
Lenovo ThinkPad Z16 G1 21D5S00T00
Radeon RX 6500M, Rembrandt (Zen 3+) R7 PRO 6850H, 16.00", 1.887 kg
Lenovo ThinkBook 16 G4+ IAP
GeForce RTX 2050 Mobile, Alder Lake-S i7-12700H, 16.00", 1.823 kg
Lenovo Yoga Slim 7 Pro 14IHU5-82NH002QGE
GeForce MX450, Tiger Lake i7-11370H, 14.00", 1.38 kg
Lenovo IdeaPad Gaming 3 15ACH6-82K201DHMH
GeForce GTX 1650 Mobile, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H, 15.60", 2.25 kg
Lenovo ThinkBook 15p G2 ITH-21B1001LUS
GeForce GTX 1650 Mobile, Tiger Lake i7-11800H, 15.60", 1.9 kg

Laptops des selben Herstellers

Lenovo Tab P11 Pro Gen 2
Mali-G77 MP9, Kompanio 1300T, 11.20", 0.48 kg
Lenovo Yoga Slim 7 Carbon 13IAP7-82U9005FGE
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-P i7-1260P, 13.30", 0.986 kg
Lenovo ThinkPad X1 Fold G2
Iris Xe G7 96EUs, unknown, 16.30", 1.28 kg
Lenovo Legion 5 15IAH7H-82RB00LLGE
GeForce RTX 3070 Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 15.60", 2.4 kg
Lenovo Yoga Slim 7 ProX 14IAH7-82TK0079GE
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 14.50", 1.45 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 CB 13ITL6-82M70037MH
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake i3-1115G4, 13.30", 1.35 kg
Lenovo Legion 5 17ACH6H-82JY00GPSP
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 17.30", 2.98 kg
Lenovo Legion 5 15ARH7H-82RD001LGE
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Rembrandt (Zen 3+) R7 6800H, 15.60", 2.4 kg
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10-21CB009SGE
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-M i7-1255U, 14.00", 1.12 kg
Lenovo Legion 5 15IAH7H-82RB0008GE
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 15.60", 2.4 kg
Lenovo Legion 5 Pro 16 G7 AMD 82RG001GUS
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Rembrandt (Zen 3+) R7 6800H, 16.00", 2.49 kg
Lenovo Legion Y70
Adreno 730, Snapdragon SD 8+ Gen 1, 6.67", 0.209 kg
Lenovo Pad Pro 2022
Mali-G77 MP9, unknown, 11.20", 0.48 kg
Lenovo ThinkBook 15 G3 ACL-21A4002DMH
Vega 8, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 15.60", 1.7 kg
Lenovo ThinkPad E14 Gen2-20TA00HKSP
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.64 kg
Lenovo IdeaPad 3 15ALC6-82KU01EBMH
Vega 8, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 15.60", 1.65 kg
Lenovo Legion 5 15ACH6H-82QJ0000BR
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 15.60", 2.4 kg
Lenovo Legion 5 15ACH6H-82JU0185SP
GeForce RTX 3070 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 15.60", 2.4 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 14ALC05-82HU00XNMH
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 14.00", 1.5 kg
Lenovo Legion 5 17ACH6-82K0008LMH
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 17.30", 2.98 kg
Lenovo IdeaPad 3 15ITL6-82H8015MMH
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 1.65 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo IdeaPad 5 Pro 16ARH7
Autor: Stefan Hinum (Update: 27.09.2022)