Notebookcheck

Medion P6618

Ausstattung / Datenblatt

Medion P6618
Medion P6618
Bildschirm
16 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: nein
Gewicht
3 kg, Netzteil: 0 g
Preis
700 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 76.33% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: 87%, Leistung: 82%, Ausstattung: 69%, Bildschirm: 92% Mobilität: 60%, Gehäuse: - %, Ergonomie: 71%, Emissionen: 93%

Testberichte für das Medion P6618

90% Mobil in den Mai
Quelle: Computerbild - 10/09 und online Deutsch
Für 699 Euro ist das Medion Akoya P6618 ein Schnäppchen. Es ist flott beim Arbeiten und Spielen. Auch die Ausstattung kann sich sehen lassen: riesige Festplatte, viel Arbeitsspeicher, schnelles WLAN und viel Software. Prima für unterwegs: Das Gerät ist robust, und der entspiegelte Bildschirm verhindert lästige Reflexionen.
in Noten: 1.95, Leistung 1.82, Display 1.81, Emissionen 1.69, Ergonomie 2.22, Ausstattung 2.22, Preis sehr gut
Einzeltest, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.05.2009
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 90% Leistung: 92% Ausstattung: 88% Bildschirm: 92% Ergonomie: 88% Emissionen: 93%
59% Medion Akoya P6618
Quelle: PC Welt Deutsch
Das neue Aldi-Notebook ist ein empfehlenswerter Allrounder mit großem Display. Im Test zeigte es kaum Schwachstellen - außer dem etwas faden Design: Als Statussymbol taugt es nicht. Dafür glänzt es mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis: Die Ausstattung ist für die Preisklasse sehr ordentlich, auch die Rechenleistung ist gut. Für DX9-Spiele reicht die Leistung der Grafikkarte problemlos aus. Das helle Display und die stabile Tastatur verdienten sich ebenfalls gute Noten. Nur für den ständig laufenden Lüfter muss Medion Kritik einstecken: Empfindliche Anwender könnte dieser auf Dauer sehr stören.
59, Preis 90, Leistung 71, Ausstattung 49, Mobilität 60, Ergonomie 54
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.04.2009
Bewertung: Gesamt: 59% Preis: 90% Leistung: 71% Ausstattung: 49% Mobilität: 60% Ergonomie: 54%

Ausländische Testberichte

80% Medion Akoya P6618
Quelle: vnunet.com Englisch EN→DE
The P6618, on sale 30 April at Aldi, is pitched firmly at the middle ground of PC buyers. The Intel Core 2 Duo T6600 processor is in the middle of Intel’s line-up (although it’s powerful enough for most home users) but the computer has 4GB of memory. The P6618 is an impressive computer for the price ­ – just make sure you get it from Aldi before stocks run out.
80, Preis 80
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 27.04.2009
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80%

Kommentar

NVIDIA GeForce 9600M GS: Geringer getaktete 9600M GT (Kerntakt) und dadurch kühler jedoch auch etwas langsamer. In Verbindung mit einem neuen Nvidia Chipsatz (9100M G) beherscht die GS HybridPower. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
T6600: Einstiegs- Core 2 Duo Dual Core CPU ohne Virtualisierungsfunktionen und mit nur 2 MB Level 2 Cache. » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
16":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

Medion: Medion AG ist ein deutscher Produzent von Consumer Electronics-Produkten und Anbieter digitaler Services. Niederlassungen gibt es im europäischen Ausland sowie Hongkong, USA und Australien. Medion beliefert vornehmlich große Handelsketten wie zum Beispiel Aldi/Hofer, real, Media Markt, Plus, Karstadt und Marktkauf. In der Schweiz werden Produkte über die Ladenkette Interdiscount, einer Tochterfirma von Coop, vertrieben. Die Produktpalette beinhaltet fast alles, was elektrisch betrieben wird: Toaster, PCs, Notebooks, Thermometer, Pulsuhren, Wäschetrockner, DVD-Player, Fernseher, Kühlschränke und Beamer. Medion vertreibt seine Produkte auch unter anderen Namen, wie beispielsweise Microstar, Micromaxx, Lifetec, Life, Cybercom und Tevion. Medion ist seit 2011 Teil der internationalen Lenovo-Gruppe. alle aktuellen Medion-Testberichte
76.33%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

Gigabyte Q1580V
GeForce 9600M GS, Core 2 Duo T6400, 15.4", 2.7 kg
Chiligreen Teimos CU MJ355
GeForce 9600M GS, Core 2 Duo P8600, 15.4", 2.66 kg
Samsung P560-54P
GeForce 9600M GS, Core 2 Duo P8400, 15.4", 2.6 kg
Samsung P560-54G
GeForce 9600M GS, Core 2 Duo T5800, 15.4", 2.6 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Medion Akoya P6685-MD60989
GeForce MX150, Core i5 8250U, 15.6", 2.1 kg
Medion Akoya P6687-MD61005
GeForce MX150, Core i5 8250U, 15.6", 2.3 kg
Medion Akoya P6687-MD6100
GeForce MX150, Core i7 8550U, 15.6", 2.1 kg
Medion Akoya P6687-MD60882
GeForce MX150, Core i5 8250U, 15.6", 2.3 kg
Medion Akoya P7645-30022215
GeForce 940MX, Core i5 7200U, 17.3", 2.7 kg
Medion Erazer P6681
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 7200U, 15.6", 2.3 kg
Medion Akoya P6677-MD60283
GeForce 940MX, Core i7 7500U, 15.6", 2.3 kg
Medion Erazer P6661-30019794
GeForce GTX 950M, Core i5 6200U, 15.6", 2.2 kg
Medion P7648-MD99980
GeForce GTX 950M, Core i7 7500U, 17.3", 2.85 kg
Medion Akoya P6670
GeForce 940MX, Core i5 6200U, 15.6", 2.3 kg
Medion Akoya S3409-MD60234
HD Graphics 620, Core i7 7500U, 13.3", 1.5 kg
Medion Akoya E8201T-MD99751
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735G, 8", 0.317 kg
Medion Akoya P7641-MD99855
GeForce 930M, Core i5 6200U, 17.3", 2.7 kg
Medion Erazer P6661 MD 99873
GeForce GTX 950M, Core i7 6500U, 15.6", 2.257 kg
Medion Erazer P7644
GeForce GTX 950M, Core i7 6500U, 17.3", 2.4 kg
Medion Akoya E6422
HD Graphics 520, Core i3 6100U, 15.6", 2.3 kg
Medion Akoya E6418-MD99620
Iris Graphics 6100, Core i5 5257U, 15.6", 2.3 kg
Medion Akoya P6640-MD99220
GeForce GT 740M, Core i3 3120M, 15.6", 2.6 kg
Medion Erazer X6825-MD98235
GeForce GTX 680M, Core i7 3630QM, 15.6", 3.3 kg
Medion Erazer X6823 (MD 98269)
GeForce GTX 670MX, Core i7 3630QM, 15.6", 3.2 kg
Medion Akoya P6635-MD98068
GeForce GT 630M, Core i7 3610QM, 15.6", 2.5 kg
Medion Akoya P6816-MD99040
GeForce GT 650M, Core i7 2670QM, 15.6", 2.6 kg
Medion Akoya P7815-MD98063
GeForce GT 640M, Core i7 3612QM, 17.3", 3 kg
Medion Erazer X6821-MD98056
GeForce GTX 670M, Core i7 3610QM, 15.6", 3.5 kg
Medion Akoya P6634 (MD98930)
GeForce GT 630M, Core i3 2350M, 15.6", 2.6 kg
Preisvergleich

Medion P6618 bei Notebook.de

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Medion > Medion P6618
Autor: Stefan Hinum, 18.05.2009 (Update:  9.07.2012)