Notebookcheck

Meizu Pro 7 (Plus): 360 Grad-Video zeigt rückwärtiges E-Ink-Display

Dual-Cam, 8 GB RAM, E-Ink-Display und möglicherweise auch noch 4K-Auflösung: Das Meizu Pro 7 (Plus)
Dual-Cam, 8 GB RAM, E-Ink-Display und möglicherweise auch noch 4K-Auflösung: Das Meizu Pro 7 (Plus)
Neue Spezifikationen und ein Rundum-Video auf Basis geleakter CAD-Modelle zeigen das demnächst erscheinende Meizu Flaggschiff Pro 7 sowie seinen größeren Bruder, der möglicherweise mit UHD-Display ausgestattet ist. Bis zu 8 GB RAM und der neue MediaTek Helio X30-SOC sollen für ordentlich Leistung sorgen, ein E-Ink-Display gibt's obendrauf.

Schon vor Wochen gab es erste Bilder des Meizu Pro 7 zu bewundern, und erst letzte Woche wurden Preise und einige Spezifikationen bekannt. Nun hat eine indische Webseite zusammen mit dem bekannten Leaker @OnLeaks ein Rundum-Video des zukünftigen Flaggschiffs erstellt (siehe unten), im Bild ist jeweils auch das größere Plus-Modell zu sehen. Auffällig am Meizu Pro 7 ist vor allem das rückwärts zusätzlich integrierte E-Ink-Panel, welches für Benachrichtigungen, App-Shortcuts aber auch das eine oder andere Spiel zwischendurch geeignet ist und beim Energiesparen helfen soll.

Das kann das Gerät auch brauchen, denn möglicherweise wird das Plus-Modell wie das Sony Xperia XZ Premium mit 5,7 Zoll UHD-Display ausgestattet, hört man aus Indien. Wir würden das vorerst noch nicht als gegeben ansehen. Das kleinere Standardmodell soll mit 5,2 Zoll-Super AMOLED-Display ausgestattet sein. Mit 4, 6 oder 8 GB RAM sowie 64 bis 128 GB Speicher dürften unterschiedliche Ausstattungsvarianten geplant sein. Eine Dual-Cam bestehend aus einem 12 Megapixel Sony IMX386-Sensor und einer Sony IMX286-Linse ist direkt über dem E-Ink-Display zu finden und integriert optische Bildstabilisierung.

Ab 2.800 Yuan (360 Euro) geht es mit der 5,2 Zoll-Variante, 4 GB RAM und 64 GB Speicher los, die voll ausgestattete Plus-Version soll um 3.800 Yuan (490 Euro) zu haben sein. Wir erwarten die offizielle Ankündigung Ende Juli. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-07 > Meizu Pro 7 (Plus): 360 Grad-Video zeigt rückwärtiges E-Ink-Display
Autor: Alexander Fagot,  8.07.2017 (Update:  8.07.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.