Notebookcheck

Microsoft Surface Laptop 3 15, i7-1065G7

Ausstattung / Datenblatt

Microsoft Surface Laptop 3 15, i7-1065G7
Microsoft Surface Laptop 3 15, i7-1065G7 (Surface Laptop 3 Serie)
Prozessor
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4X-3733
Bildschirm
15 Zoll 3:2, 2496 x 1664 Pixel 200 PPI, Capacitive, Native Unterstützung für die Stifteingabe, spiegelnd: ja
Massenspeicher
512GB M.2 PCIe
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 DisplayPort, 1 Docking Station Anschluss, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Helligkeitssensor, USB-C
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 14.7 x 339 x 244
Akku
Lithium-Ion, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 11.5 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 12 Monate Garantie
Gewicht
1.54 kg
Preis
2300 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 83.6% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 8 Tests)
Preis: - %, Leistung: 98%, Ausstattung: 73%, Bildschirm: 96% Mobilität: 90%, Gehäuse: - %, Ergonomie: 91%, Emissionen: - %

Testberichte für das Microsoft Surface Laptop 3 15, i7-1065G7

90% Business-Ultrabook mit Intel-Prozessor
Quelle: Chip.de Deutsch
Der Microsoft Surface Laptop 3 15 Zoll in der Commercial-Version ist ein starkes Premium-Notebook. Während Microsoft im Privatanwender-Bereich einen AMD-Prozessor verbaut, steckt im Business-Ultrabook ein Intel Core i7. Dieser ist bei ähnlicher Performance deutlich energieeffizienter.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.02.2020
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 98% Ausstattung: 73% Bildschirm: 96% Mobilität: 90% Ergonomie: 91%

Ausländische Testberichte

Surface Laptop 3 Review: Can Ice Lake Freeze Out a Core i7-7700HQ From 2016?
Quelle: Extreme Tech Englisch EN→DE
The Surface Laptop 3 isn’t a gaming laptop, but it can play older titles and modern games with more modest GPU requirements. It won’t blow your socks off, but it’s a much faster solution than any previous GPU Intel has ever shipped.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 26.03.2020
The Microsoft Surface Laptop 3 Showdown: AMD's Ryzen Picasso vs. Intel's Ice Lake
Quelle: AnandTech Englisch EN→DE
Meanwhile for Intel, Ice Lake has been years in the making, and, after a long delay, it is finally here. After digging into the platform in-depth, it’s clear that Ice Lake is an incredibly strong offering from Intel. The CPU performance gains are significant, particularly because they were made in the face of a CPU frequency deficit. But the biggest gains were on the GPU side, where Intel’s Gen 11 GT2 in its full 64 Execution Unit configuration is likely the biggest single increase in GPU performance since they started integrating GPUs. It pulls very close to AMD’s Vega, closing the gap in performance to almost zero.
Vergleich, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.12.2019
90% Microsoft Surface Laptop 3 15-inch (Core i7) review: This is the one you should buy
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The Surface Laptop 3 with Intel’s 10th-gen Core i7 chip achieves roughly 10 hours of battery life. This is more than enough to get you through your workday, and siginificantly longer than what was achieved by the 15-inch Surface Laptop 3 with AMD’s Ryzen 5 CPU, or the 15-inch Surface Laptop 3 with Ryzen 7. Other than the CPU and storage variations, the Surface Laptop 3 units we’ve tested are largely identical.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.12.2019
Bewertung: Gesamt: 90%
Microsoft Surface Laptop 3 15-inch (Core i7) review: This is the one you should buy
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
While we haven’t tested every possible configuration of the Surface Laptop 3, the results with three of the top versions lead us to conclude you’ll be more than happy with a Surface Laptop 3 with either an Intel Core i5 or the Core i7 model we reviewed. This is the Microsoft Surface that we’ve been waiting for.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 02.12.2019
78% Microsoft Surface Laptop 3 15-inch review: A bigger Surface with business appeal
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Though we loved the 13-inch Surface Laptop when it first shipped two years ago, a lot has changed for thin and light premium laptops since then. Now the line just doesn't stand out the way it once did, even the new 15-inch model. At first, it isn't clear who the 15-inch Microsoft Surface Laptop 3 is for: Compared to the rest of its many competitors, it's not particularly light, or fast or feature-packed. It's not inexpensive or full of cutting-edge tech and it doesn't have an especially long battery life. But it's reasonably portable, sufficiently fast, looks pleasantly sleek, is partly upgradeable, and even backward-compatible with previous power supplies sold by Microsoft. So it probably does make sense for one class of laptop buyers: enterprise.
Vergleich, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.11.2019
Bewertung: Gesamt: 78%
80% Surface Laptop 3 15 Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The Surface Laptop 3 15 is a 15-inch premium laptop you can't ignore; it's remarkably built and an attractive bit of kit. The AMD Ryzen processor options tackle everyday tasks with ease, but this isn't a device for high-end design work or gaming, while the battery performance is a major let down.
Vergleich, online verfügbar, Lang, Datum: 13.11.2019
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Microsoft Surface Laptop 3 Review
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.11.2019
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Modell: Ich weiß nicht, ob sich einige von Ihnen an die Tage erinnern, als das Macbook Air veröffentlicht wurde. Das war etwa im Jahr 2008. Nur zwei Jahre später entstanden die Chromebooks. Dann, nach weiteren zwei Jahren, gab es Surface-Laptops.

Am Anfang wurden all diese glänzenden Geräte hoch gelobt. Es entstand ein neuen Bereich, um den man kämpfen konnte und jeder wollte daran Anteil haben. Schließlich fiel den Menschen auf, dass sie einen hohen Preis für nicht so gute Leistung zahlen und es war für lange Zeit Schweigen. Die Macbook Airs und Microsoft Surface-Laptops passten gut für Unternehmen. Chromebooks, eine andere Geschichte.

Jetzt gibt es die Neuauflage der Surface Laptops. Diesmal stehen zwei verschiedene Varianten mit unterschiedlichen CPUs, eine mit Intel und die andere mit AMD, zur Auswahl. In allen Pressemitteilungen sprach Microsoft viel über ihre AMD-Modelle. Ich weiß nicht, was der wahre Grund dafür ist. Wie auch immer. Ich befasse mich hier mit den Intel-Modellen.

Um nur 100 US-Dollar mehr erhalten Sie eine Intel Icelake CPU, Wifi 6 und Windows Pro OS. Dagegen verfügen die AMD-Modelle über Wifi 5 und Windows Home. Ach ja, AMD-Modelle verwenden DDR4, während Intel-Modelle LPDDR4 nutzen. Insgesamt wirkt sich dies nicht so stark auf die Gesamtleistung aus. Generell können wir jedoch sagen, dass Intel-Modelle etwa 1 Stunde länger durchhalten, was für mich wünschenswert ist.

In den meisten Online-Rezensionen wird erwähnt, dass die neuen Modelle nicht bahnbrechend sind. Ja, das Gerät ist schlank und leicht. Ja, seine Akkulaufzeit ist okay. Aber davon abgesehen gibt es nicht viel zu erzählen. Bei einem bin ich mir jedoch sicher: Mit einem Preis ab fast 1.400 US-Dollar ist es teuer. Aber Microsoft hat eine Zielgruppe: Unternehmen. Überlegen Sie: Wer kann einem schlanken, leichten Gerät für den Büroeinsatz widerstehen?

Mein Gesamteindruck: Es ist ein schönes Gerät. Bietet es viel? Ich bin nicht sicher. Gibt es Konkurrenz? Sicherlich. Die Lenovo Yoga-Serie oder die Asus Zenbook 13/14-Serien sind großartige Konkurrenten. Macs sind auch nicht zu vergessen. Die Frage sind: "Wofür kaufen sie und wie viel Budget haben Sie?". Mir ist das Gewicht beispielsweise sehr wichtig. Das Surface 3 bringt ungefähr 1,5 kg auf die Waage. Die Asus Zenbook-Serie wiegt ab 900 Gramm. Preisgestaltung und Hardware? Auch sehr ähnlich. Damit meine persönlichen Vorlieben erfüllt werden, würde ich ich auch andere Optionen in Betracht ziehen. Wie wir alle wissen, ist der Hardwaremarkt heutzutage immer weniger innovativ und es geht immer mehr um Aussehen und Ergonomie. Bedenkt man, dass Leistung sowie Preis ziemlich nahe beieinander liegen, hängt alles von den persönlichen Vorlieben und kleinen Details bei Leistung und Ausstattung ab. Wichtig ist, dass sie Ihre Bedürfnisse kennen und sich dann für etwas Passendes entscheiden.

Hands-On-Artikel von Ümit Yılmaz Güneş

Intel Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU): Integrierte Grafikkarte (in Ice-Lake G7 SoCs) der Gen. 11 Architektur mit 64 EUs (Shader-Cluster). Taktet mit 300 MHz Basistakt und 1050 bzw. 1100 MHz Boost (erste Modelle). Der Ice-Lake-Chip wird im modernen 10nm Verfahren bei Intel gefertigt und soll mit 7nm bei TSMC mithalten können.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-1065G7: Auf der Ice-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne der Sunnycove Microarchitektur mit 1,3 (Basis) - 3,9 GHz und HyperThreading sowie eine starke Iris Plus G7 Grafikeinheit und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt. Durch die 18 % bessere IPC Performance von Sunnycove versus Skylake sollte die CPU Performance mit dem alten Whisky-Lake Core i7-8565U (max 4,1 GHz) mithalten können.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15":

Diese Bildschirmgröße stellt den Übergangsbereich zwischen den kleinen Displays von Subnotebooks, Ultrabooks und den Standard-Größen von Office- und Multimedia-Notebooks dar. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.54 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Microsoft:

Microsoft Smartphones und Tablets werden seit 2012 getestet. Es gibt zahlreiche Testberichte mit durchschnittlicher Bewertung. Das Leserinteresse ist durchaus gegeben, dennoch reicht der Marktanteil nicht für die Top 5 Smartphone-Hersteller (2016).


83.6%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Microsoft Surface Laptop 3 15 i7-1065G7
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU)

Geräte mit der selben Grafikkarte

LG Gram 17 17Z90N-V.AA55D
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), unknown, 17", 1.4 kg
HP 15s-fq1090ns
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 15.6", 1.7 kg
Asus ZenBook 14 UX425JA-BM040R
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14", 1.2 kg
LG Gram 17 17Z90N-V.AA55G
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i5-1035G7, 17.3", 1.35 kg
LG Gram 14Z90N-V.AR53Y
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i5-1035G7, 14", 1 kg
LG Gram 15Z90N-V
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i5-1035G7, 15.6", 1.12 kg
Asus ZenBook 14 UX425JA-HM046T
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14", 1.13 kg
Acer Swift 3 SF314-57-730G
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14", 1.19 kg
LG Gram 17 17Z90N-V.AA77G
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 17", 1.35 kg
HP Pavilion 15-cs3019nr
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 15.6", 1.9 kg
Acer Swift 5 SF514-54T-700D
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14", 1 kg
HP 15s-fq1112ns
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 15.6", 1.7 kg
HP 15s-fq1092ns
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 15.6", 1.7 kg
HP 14s-dq1014ns
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14", 1.5 kg
LG Gram 17Z90N-V.AA77G
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 17.3", 1.4 kg
Acer Swift 3 SF314-57-710U
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14", 1.2 kg
LG Gram 17 Z90N-R.AAS9U1
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 17", 1.35 kg
HP 15s-fq1043ns
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 15.6", 1.7 kg
Acer Swift 5 SF514-54T-76PY
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14", 0.99 kg
HP 15s-fq1023ns
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 15.6", 1.7 kg
Dell XPS 13 9300 (2020)
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 13.4", 1.2 kg
Microsoft Surface Laptop 3 13 Core i5-1035G7
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i5-1035G7, 13.5", 1.288 kg
HP Pavilion 15-cs3012ns
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 15.6", 1.9 kg
Dell Inspiron 15 3593, i7-1065G7
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 15.6", 2 kg
Microsoft Surface Laptop 3 13, i5-1035G7
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i5-1035G7, 13.5", 1.31 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Microsoft Surface Laptop 3 15 Ryzen 7 3700U
Vega 11, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3780U, 15", 1.54 kg
Microsoft Surface Laptop 3 15, Ryzen 5 3580U
Vega 9, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3580U, 15", 1.54 kg

Laptops des selben Herstellers

Microsoft Surface Duo
Adreno 640, Snapdragon SD 855, 8.1", 0.25 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Microsoft Surface Laptop 3 15, i7-1065G7
Autor: Stefan Hinum (Update:  3.12.2019)