Notebookcheck

Mit Android: Dieser günstige Switch-Klon unterstützt zahlreiche Emulatoren und HDMI-Ausgabe

Mit Android: Dieser günstige Switch-Klon unterstützt zahlreiche Emulatoren und HDMI-Ausgabe
Mit Android: Dieser günstige Switch-Klon unterstützt zahlreiche Emulatoren und HDMI-Ausgabe
Beim Coolbaby RS-63 handelt es sich um einen ultrakompakten und günstigen Handheld. Dieser kann - wie die Nintendo Switch auch - auch an einen Fernseher angeschlossen werden.
Silvio Werner,

Die überaus erfolgreiche Switch von Nintendo verbindet das Konzept eines vergleichsweise klassischen Handhelds mit der Möglichkeit zur Nutzung der Konsole auch an einem Bildschirm. Im Handheld-Modus werden die beiden Joycons angesteckt und dienen der Eingabe.

Mit dem Coolbaby RS-63 ist nun ab sofort ein recht dreister Switch-Klon erhältlich, welcher allerdings keinen abnehmbaren Controller bietet. Gleichwohl sind die Bedienelemente an derer konventioneller Controller angelehnt, so kommen zu einem Steuerkreuz zwei Analog-Sticks und mehrere Buttons. Schultertasten sind ebenfalls verfügbar. Die Anbindung von externen Controllern ist möglich.

Das Gerät ist mit einem vier Zoll großen Bildschirm ausgestattet, welcher mit 800 x 480 Pixeln auflöst. Es kommt ein IPS-Panel zum Einsatz. Die Bildausgabe ist via HDMI möglich, ein spezielles Dock ist dafür nicht erforderlich. Für den Gebrauch unterwegs sind zwei Lautsprecher eingebaut. Der 2.500 mAh starke Akku hält Herstellerangaben zufolge bis zu vier Stunden beim Spielen durch.

Softwareseitig basiert das Coolbaby RS-63 auf Android, wodurch sich Programme einfach nachträglich installieren lassen. Der Hersteller wirbt mit der Unterstützung von über 20 Emulatoren, so können unter anderem Game Boy-, Super Nintendo-, PlayStation- und PC Engine-Titel emuliert werden. Dazu kann das Modell auf einen mit vier bis zu 1,3 GHz taktenden Kernen RK3128-Prozessor aufwarten. Der Arbeitsspeicher misst einen Gigabyte, der acht Gigabyte große, interne Speicher kann via microSD-Karte erweitert werden.

Das 170 x 80 Millimeter große und 18 Millimeter dicke Coolbaby RS-63 kann ab sofort direkt aus Asien bestellt werden. Inklusive einer 32 Gigabyte großen Speicherkarte werden aktuell gut 77 Euro aufgerufen, wie üblich besteht ein Zollrisiko.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Mit Android: Dieser günstige Switch-Klon unterstützt zahlreiche Emulatoren und HDMI-Ausgabe
Autor: Silvio Werner, 22.09.2020 (Update: 22.09.2020)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.