Notebookcheck

Mit COVID-Experten entwickelt: Plague Inc. erhält einen Modus zur Bekämpfung einer Pandemie

Plague Inc. ermöglicht es nun, in die Rolle einer Gesundheitsorganisation zu schlüpfen, um eine weltweite Pandemie zu stoppen. (Bild: Ndemic Creations)
Plague Inc. ermöglicht es nun, in die Rolle einer Gesundheitsorganisation zu schlüpfen, um eine weltweite Pandemie zu stoppen. (Bild: Ndemic Creations)
Das beliebte Smartphone-Spiel Plague Inc. hat sein bisher wahrscheinlich spannendstes Update erhalten, denn Spieler können nun in die Rolle einer Organisation schlüpfen, welche die Ausbreitung einer Pandemie verhindern soll. Damit diese realistisch simuliert wird wurde unter anderem mit der WHO zusammen gearbeitet.
Hannes Brecher,

Ndemic Creations hat in einem Blogeintrag angekündigt, dass Plague Inc. ab sofort einen neuen Modus namens "Die Heilung" besitzt, der allen bestehenden Spielern als kostenloses Update zur Verfügung gestellt wird. Wie eingangs bereits erwähnt geht es in diesem Modus darum, die Ausbreitung einer weltweiten Pandemie zu verhindern, dabei die Wirtschaft zu unterstützen und letztendlich einen Impfstoff zu entwickeln.

Damit erhält das rund acht Jahre alte Spiel einen weiteren neuen Modus, der kaum aktueller sein könnte – die Bevölkerung fängt bei längeren Lockdowns sogar an, sich zu beschweren, vor allem wenn diese mit wirtschaftlichem Chaos einher gehen. Damit die Simulation möglichst realistisch ist wurde mit Pandemie-Experten zusammen gearbeitet, die CEPI gibt einen kleinen Einblick hinter die Kulissen. Die neue Version des Spiels ist ab sofort bei Google Play und im App Store für das iPhone und das iPad erhältlich. So beschreiben die Entwickler den neuen Modus:

Kannst du die Welt retten? Übernimm die Kontrolle und stoppe eine tödliche Pandemie mit allen Mitteln. Erweitere Testkapazitäten, führe eine Maskenpflicht ein, stelle Länder unter Lockdown oder erforsche experimentelle Behandlungsmethoden in der bisher größten Erweiterung von Plague Inc.!

„Plague Inc: Die Heilung“ ist eine spannende, hochaktuelle Simulation globaler Seuchenbekämpfung und wurde mit der Hilfe von Gesundheitsexperten aus aller Welt entwickelt, darunter die WHO, CEPI und GOARN.

Mach Jagd auf die Krankheit: Schicke Forschungsteams los, um Patient null zu finden, verfolge die Ausbreitung der Krankheit und unterstütze lokale Gegenmaßnahmen.

Kontrolliere den Ausbruch: Setze Maßnahmen wie Kontaktverfolgung, Lockdowns und Grenzschließungen ein, um die Ausbreitung zu begrenzen, während du Menschen zum Händewaschen motivierst und Krankenhäuser auf den Ernstfall vorbereitest.

Unterstütze die Wirtschaft: Schlecht durchdachten Quarantäne-Maßnahmen werden die Menschen kaum Folge leisten. Setze auf Zeitarbeit oder andere Hilfsprogramme, um dir eine breitere Unterstützung in der Bevölkerung zu sichern.

Entwickle einen Impfstoff: Erforsche, produziere und verteile einen Impfstoff, um die Krankheit aufzuhalten. Achte dabei auf eine möglichst effektive internationale Zusammenarbeit, um die Entwicklung zu beschleunigen. 

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-11 > Mit COVID-Experten entwickelt: Plague Inc. erhält einen Modus zur Bekämpfung einer Pandemie
Autor: Hannes Brecher, 12.11.2020 (Update: 12.11.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.