Notebookcheck

Motorola Droid Turbo 2

Ausstattung / Datenblatt

Motorola Droid Turbo 2
Motorola Droid Turbo 2 (Droid Serie)
Bildschirm
5.4 Zoll 16:9, 2560 x 1440 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
170 g
Preis
600 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 79.86% - Gut
Durchschnitt von 7 Bewertungen (aus 8 Tests)
Preis: - %, Leistung: 85%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 95% Mobilität: 95%, Gehäuse: 84%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Motorola Droid Turbo 2

80% A souped-up smartphone marred by carrier bloat
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The Droid Turbo 2 is a fantastic device, but I’d caution you against it out of sheer principle—and all the software maintenance you’ll have to do before you can use the device, like deleting applications and disabling Verizon’s bloatware. And if I can’t convince you to stick it to the man, then I suggest you wait until the phone is on sale before Verizon suckers you into spending $250 over the cheaper, unlocked Moto X Pure Edition. It really is a shame, because a high-end phone that performs this well and has such fantastic durability and battery life could please a lot of customers. And outside the U.S., where this phone is sold unlocked and free of carrier bloat as the Moto X Force, I expect that it will.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 09.12.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Droid Turbo 2 review: A souped-up smartphone marred by carrier bloat
Quelle: Greenbot Englisch EN→DE
The Droid Turbo 2 is a fantastic device, but I’d caution you against it out of sheer principle—and all the software maintenance you’ll have to do before you can use the device, like deleting applications and disabling Verizon’s bloatware. And if I can’t convince you to stick it to the man, then I suggest you wait until the phone is on sale before Verizon suckers you into spending $250 over the cheaper, unlocked Moto X Pure Edition. It really is a shame, because a high-end phone that performs this well and has such fantastic durability and battery life could please a lot of customers. And outside the U.S., where this phone is sold unlocked and free of carrier bloat as the Moto X Force, I expect that it will.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 09.12.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
70% Motorola Droid Turbo 2
Quelle: Wired Magazine Englisch EN→DE
But for now, the Droid Turbo 2 is a singular, carrier-exclusive phone that knows exactly who it’s made for: The pragmatists; the people who know they’re bound to drop their handset from time to time and will forget their charger occasionally. Beyond its Verizon-only status, bloatware, and elderly OS, perhaps the biggest thing holding the Turbo 2 back is that we want our gadgets to be beautiful.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 04.11.2015
Bewertung: Gesamt: 70%
DROID Turbo 2 Review
Quelle: Droid-Life Englisch EN→DE
I don’t think you would be disappointed if you did go that route. The phone is fast – really fast. It has all of the rest of the specs you need in a modern flagship phone, as well, but it’s also built to last. The freakin’ thing is shatterproof, folks, shatterproof. That’s a big deal for a lot of people. You can also design your own, refresh that design in a few months when you get bored of the first design, never worry about finding a charger again during your commute home, snap quality photos, and enjoy mostly stock Android.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 04.11.2015
89% Motorola Droid Turbo 2 Review
Quelle: Android Authority Englisch EN→DE
The Droid Turbo 2 answers the 3 most common problems with smartphones. With it’s Shatterproof screen, fantastic battery life and near vanilla Android software, the Droid Turbo 2 is the phone we’ve been waiting for. Although not the most attractive device and quite expensive, Verizon users will love the Droid Turbo 2.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 04.11.2015
Bewertung: Gesamt: 89% Leistung: 85% Bildschirm: 95% Mobilität: 95% Gehäuse: 84%
80% Motorola DROID Turbo 2 Review
Quelle: Phone Arena Englisch EN→DE
oing beyond the Moto X Pure Edition, it also sees competition from other notable smartphones currently in Verizon’s portfolio that are similarly priced – such as the iPhone 6s, Galaxy S6, Galaxy S6 edge, LG V10, and LG G4. Without a doubt, if battery life and an extra-tough screen are of utmost importance in your decision buying process, the DROID Turbo 2 should be on your list.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 03.11.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Droid Turbo 2 by Motorola (Verizon Wireless)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The 32GB Google Nexus 6P is only $499, making it $125 less than same-sized Droid Turbo 2 (which itself is only $72 less than the Note 5). This puts the Turbo 2 at an awkward price point, flanked by the more affordable Nexus 6P with comparable hardware, better low-light camera, and reliable bloatware-free updates on one side; and the slightly more expensive Note 5 with its powerful performance, excellent camera, and premium build on the other. If battery life and durability are your primary concern, you won't go wrong with the Droid Turbo 2. Otherwise, the Nexus 6P and Note 5 may be more to your taste.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 02.11.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Breakthrough Durability
Quelle: Tom's Guide Englisch EN→DE
Overall, the Droid Turbo 2 ($624) represents a breakthrough for smartphone design. With its shatterproof screen, we're one step closer to an indestructible handset. Just keep in mind that the rest of this phone isn't nearly as tough as the display. The Turbo 2 also impresses with its loud speakers, fastest-ever recharging capability and speedy overall performance. Being able to customize your own phone online is yet another plus.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 02.11.2015
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Modell: Das Motorola Droid Turbo 2 zerbricht und reißt nicht. Sein bruchsicherer Bildschirm macht es in Kombination mit dem Aluminium-Rahmen robust und dauerhaft - unabhängig davon ob es auf eine Ecke oder auf den Bildschirm fällt, man auf das Phone steigt oder es von einem hohen Gebäude geworfen wird. Motorola gewährt auf den unzerstörbaren Bildschirm vier Jahre Garantie. Außerdem wurde die Leistung des Gesamtpakets vor allem im Vergleich zum Vorgänger - Moto X Pure - verbessert. Es ist mit einem 5,4 Zoll großen, kapazitiven Quad-HD AMOLED-Touchscreen, einen Qualcomm Snapdragon 810 Prozessor und 3 GB RAM gut ausgestattet. Leider weist der Bildschirm eine zu hohe Farbsättigung auf und ist etwas dunkel. Doch er verfügt über eine 2560 x 1440 Auflösung und eine 540-PPI-Pixeldichte.

Alles läuft schnell und so wie es sein soll. Der gute 3760 mAh Akku mit schnellem Wireless-Charging ist ein zusätzlicher Vorteil, doch das Versprechen einer 48-Stunden-Akkulaufzeit erreicht er nicht. Zudem verfügt er über einen SIM-Kartenslot und einen MicroSD-Slot, mit welchem der interne Speicher von 32 bzw. 64 GB um bis zu 200 GB erweitert werden kann. Sein einziger, nach vorne gerichteter Lautsprecher klingt definitiv besser als die Stereo-Lautsprecher. Ein ähnliches Lob ergeht an seine 21 MP-Kamera von Sony, die detailreiche und genaue Bilder schießt. Technisch gesehen kombiniert das Droid Turbo 2 perfekt Leistung und Widerstandsfähigkeit in einem einzigen Gerät.

Qualcomm Adreno 430: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 810 SoC. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
810 MSM8994: High-End ARM-SoC mit insgesamt 8 CPU-Kernen (4x Cortex-A57, 4x Cortex-A53) und einer Adreno 430 GPU. Wird in einem 20-Nanometer-Prozess gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5.4": Der Display ist relativ groß für Smartphones. Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.17 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
Motorola: Das 1928 gegründete Unternehmen fokussiert hauptsächlich Kommunikationstechnologie wie zB Handys. Das ursprüngliche Unternehmen Motorola Inc wurde 2011 aufgespalten. Motorola Mobility bekam den Smartphone-Bereich und wurde 2012 von Google übernommen und 2014 von Lenovo. Die Smartphone-Marke Motorola besteht vorerst weiter. Es gibt nach wie vor eine Menge Testberichte für Motorola-Mobiles mit durchschnittlichen Bewertungen.
79.86%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Huawei Nexus 6P
Adreno 430
HTC 10 Evo
Adreno 430
HTC Bolt
Adreno 430
Gigaset ME Pro
Adreno 430
Gigaset ME
Adreno 430
Google Nexus 6P
Adreno 430
ZTE Axon Elite
Adreno 430
Sony Xperia Z5
Adreno 430
OnePlus 2
Adreno 430
OnePlus One 2
Adreno 430

Geräte mit der selben Grafikkarte

Sony Xperia Z5 Compact
Adreno 430, Snapdragon 810 MSM8994, 4.6", 0.138 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Motorola Moto G7 Play
Adreno 506, Snapdragon 632, 5.7", 0.149 kg
Motorola Moto G7
Adreno 506, Snapdragon 632, 6.2", 0.172 kg
Motorola Moto G7 Plus
Adreno 509, Snapdragon 636, 6.2", 0.176 kg
Motorola Moto G7 Power
Adreno 506, Snapdragon 632, 6.2", 0.193 kg
Motorola One Power
Adreno 509, Snapdragon 636, 6.2", 0.198 kg
Motorola One
Adreno 506, Snapdragon 625, 5.9", 0.16 kg
Motorola Moto E5 Play Go
Adreno 308, Snapdragon 425, 5.84", 0 kg
Motorola Moto Z3
Adreno 540, Snapdragon 835, 6", 0.156 kg
Motorola Moto E5 Play
Adreno 308, Snapdragon 425, 5.2", 0.15 kg
Motorola Moto E5 Plus
Adreno 308, Snapdragon 425, 6", 0.197 kg
Motorola Moto E5
Adreno 308, Snapdragon 425, 5.7", 0.174 kg
Motorola Moto Z3 Play
Adreno 509, Snapdragon 636, 6", 0.156 kg
Motorola Moto G6 Play
Adreno 505, Snapdragon 430, 5.7", 0.175 kg
Motorola Moto G6 Plus
Adreno 508, Snapdragon 630, 5.9", 0.167 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Motorola Droid Turbo 2
Autor: Stefan Hinum (Update:  5.11.2015)