Notebookcheck Logo

Neue Erlkönig-Bilder: Elektrischer Porsche Macan Prototyp erneut auf Testfahrt in Österreich abgelichtet

Der hier im Bild zu sehende reguläre Porsche Macan wird wahrscheinlich gegen Ende des Jahres eine vollelektrische Modellvariante erhalten
Der hier im Bild zu sehende reguläre Porsche Macan wird wahrscheinlich gegen Ende des Jahres eine vollelektrische Modellvariante erhalten
Trotz der etwas störenden Tarnelemente liefern die neuesten Bilder vom elektrischen Porsche Macan einen wunderbaren Eindruck, wie der kompakte Elektro-SUV aus Zuffenhausen letztendlich aussehen könnte.

Aufgrund des rasant fortschreitenden Umstiegs auf die Elektromobilität ist es natürlich längst kein Geheimnis mehr, dass auch der Zuffenhausener Automobilhersteller Porsche an einer vollelektrischen Modellvariante seines kleinsten SUVs, dem Porsche Macan, arbeitet. Einige Monate vor der gegen Ende des Jahres erwarteten Enthüllung hat ein Fotograf einen Prototypen des heiß erwarteten Elektro-SUVs nun erneut auf offener Straße erwischt.

Die Kollegen von Motor1 haben hochauflösende Bilder des Fahrzeugs veröffentlicht, die den nur teilweise getarnten Erlkönig des elektrischen Porsche Macan bei einer Testfahrt in Österreich zeigen. Im Vergleich zu früheren Spy-Shots und dem hübschen inoffiziellen Render-Bild vom vergangenen März lässt sich auf den neuen Bildern insbesondere der aktive Heckspoiler des Porsche Macan etwas besser begutachten, der im Vergleich zu den früheren Sichtungen der Elektro-SUVs in einem noch steileren Winkel angestellt zu sein scheint.

Nach wie vor auffällig sind außerdem die geteilten Scheinwerfer des elektrischen Porsche Macan, während der deutsche Hersteller den Frontgrill nach wie vor mit einer Tarnfolie versehen ist. Der Elektro-SUV basiert bekanntermaßen auf der 800 Volt starken PPE-Plattform von Volkswagen, die unter anderem auch als Grundlage für den Audi A6 e-tron dient und eine Ladeleistung von bis zu 350 kW ermöglichen soll. Es wird außerdem erwartet, dass der Elektro-SUV könnte eine Leistung von mindestens 470 PS und ein Drehmoment von 800 Nm bieten wird. Nach einer möglichen Vorstellung bis Ende des Jahres könnte der elektrische Porsche Macan im Frühjahr 2023 seine Markteinführung feiern.

Typ 2 Ladekabel für Elektroautos (22kW, 32A, 5m) ab 178 Euro bei Amazon bestellbar

Quelle(n)

Motor1, Bild: Porsche

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > Neue Erlkönig-Bilder: Elektrischer Porsche Macan Prototyp erneut auf Testfahrt in Österreich abgelichtet
Autor: Enrico Frahn, 15.07.2022 (Update: 15.07.2022)