Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro starten mit extrem niedrigen Preisen in China, entfacht Kontroverse über Preisunterschiede

OnePLus 8 und OnePlus 8 Pro starten mit extrem niedrigen Preisen in China, entfacht Kontroverse über Preisunterschiede
OnePLus 8 und OnePlus 8 Pro starten mit extrem niedrigen Preisen in China, entfacht Kontroverse über Preisunterschiede
Anfang der Woche erfolgte die offizielle Vorstellung des OnePlus 8 und OnePLus 8 Pro, beide Geräte wurden global präsentiert. Heute wurde nun das gleiche Duo noch einmal in China gezeigt und dabei auch die Preise für den Heimmarkt bekannt gegeben. Diese liegen teils drastisch unterhalb der Preise der internationalen Versionen.
Christian Hintze,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die gerade für China bekanntgegebenen Preise für das OnePlus 8 und seine Pro-Variante sorgen derzeit für eine kleine Kontroverse im Netz, immerhin liegen diese bedeutsam unterhalb dessen, was internationale Kunden für die beiden Smartphones zahlen müssen. Dabei ist der Ausgangspreis der internationalen Version bereits um einiges höher als die Kosten für den Vorgänger.

Immerhin soll man in Europa rund 700 Euro für ein Standard-OnePlus-8 auf den virtuellen Ladentisch legen, dafür bekommt man eine Menge neuer Funktionen, allen voran die noch teure 5G-Technik. In China ist das anders. Hier kostet das gleiche Smartphone umgerechnet nur etwa 521 Euro! Das kommt einer Reduktion von fast 180 Euro gleich! Selbstredend muss man dabei immer die aktuellen Umrechnungsraten im Aufge behalten, auch die Logistik-Kosten fallen hierzulande ins Gewicht. Nicht vergessen sollte man auch die sehr unterschiedlichen Verdiensteinnahmen der Bürger der verschiedenen Staaten.

Dennoch scheinen die Preisunterschiede diesmal besonders groß zu sein und man fragt sich unweigerlich, ob die Differenz wirklich berechtigt ist. Womöglich musste OnePlus die Modelle für den preislich stark umkämpften Markt in China anpassen, während Kunden in den „westlichen“ Ländern als weniger preissensitiv eingestuft werden und mehr zu zahlen gewohnt und bereit sind.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 12 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Christian Hintze
Christian Hintze - Managing Editor - 1617 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Ein C64 markierte meinen Einstieg in die Welt der PCs. Mein Schülerpraktikum verbrachte ich in der Reparaturabteilung eines Computerladens, zum Abschluss durfte ich mir aus “Werkstattresten” einen 486er PC selbst zusammenbauen. Folglich begann ich später ein Informatikstudium an der Humboldt-Uni in Berlin, Psychologie kam hinzu. Nach meiner ersten Arbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni ging ich für ein Jahr nach London und arbeitete für Sega an der Qualitätssicherung von Computerspielübersetzungen, u.a. an Spielen wie Sonic & All-Stars Racing Transformed oder Company of Heroes. Seit 2017 schreibe ich für Notebookcheck.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro starten mit extrem niedrigen Preisen in China, entfacht Kontroverse über Preisunterschiede
Autor: Christian Hintze, 17.04.2020 (Update: 17.04.2020)