Notebookcheck

Lieferungen gestoppt! Amazon muss in Frankreich 5 Tage lang dicht machen

Lieferungen gestoppt! Amazon muss in Frankreich 5 Tage lang dicht machen
Lieferungen gestoppt! Amazon muss in Frankreich 5 Tage lang dicht machen
Die großen Nachrichtenagenturen berichten davon, dass Amazon per Gerichtsentscheid gerade in Frankreich dazu gezwungen wird seinen Vertrieb für mindestens fünf Tage lang einzustellen. Die Entscheidung folgte auf eine gerichtliche Beschwerde einer Gewerkschaft, welche Amazon vorwirft das Leben seiner Angestellten zu gefährden.
Christian Hintze,

Amazon reagierte in einem ersten Statement mit Überraschung auf die Gerichtsentscheidung. Ein Sprecher sagte, man sei „perplex“ gewesen, schließlich würde man bereits erhebliche zusätzliche Maßnahmen zum Schutz der Mitarbeiter aufwenden. Das Gericht entschied, dass Amazon sofort alle Lieferungen ausgenommen essentielle Güter einstellen müsse. Bei Nicht-Einhaltung droht dem Unternehmen eine Strafe von 1 Million Euro für jeden Tag der Verzögerung.

Die französische Regierung gab bekannt, dass man in den aktuellen Nottstandszeiten ganz genau darauf achte unter welchen Bedingungen die Bürger arbeiten müssten. Letzten Monat hatte der Arbeitsminister eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen in Sachen Gesundheitsschutz bei Amazon angemahnt. In Frankreich sind bereits mehrere Angestellte positiv auf Covid-19 getestet worden, die Sicherheit der übrigen Angestellten sei äußerst zweifelhaft.

Der erzwungene Geschäftsstopp ist nun für die Gewerkschaftsführer eine gute Basis, um bessere Arbeits- und Sicherheitsbedingungen mit Amazon zu verhandeln. In der Zwischenzeit wurden nahezu alle Mitarbeiter nach Hause geschickt, sie sollen aber weiterhin den Dritthändlern logistisch zur Verfügung stehen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Lieferungen gestoppt! Amazon muss in Frankreich 5 Tage lang dicht machen
Autor: Christian Hintze, 17.04.2020 (Update: 17.04.2020)
Christian Hintze
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).