Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Oppo präsentiert das Find X2 Lite mit 5G und 32-MP-Selfiekamera

Oppo präsentiert das Find X2 Lite mit 5G und 32-MP-Selfiekamera
Oppo präsentiert das Find X2 Lite mit 5G und 32-MP-Selfiekamera
Auf der offiziellen Seite von Oppo Potugal wird das neue Oppo Find X2 Lite vorgestellt. Die Hauptmerkmale des Smartphones sind ein Snapdragon 765G, natürlich mit 5G-Support, einem ins Display integrierten Fingerabdrucksensor sowie einem 6,4 Zoll großen AMOLED-Display. Speichertechnisch winken 8 GB RAM und 128 GB als interner Speicher
Christian Hintze,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Lite-Version des Oppo Find X2 wurde zunächst auf der spanischen Oppo-Seite präsentiert. Dort werden die beiden Farbvarianten Schwarz und Weiß vorgestellt. Das X2 Lite kostet dort wie schon zuvor geleakt 499 Euro. Allerdings kann man es bislang noch nicht bestellen und auch nicht vormerken lassen, lediglich eine Registrierung ist momentan freigeschaltet.

Aber nun zum wichtigen Teil, den Ausstattungsmerkmalen: Das Oppo X2 Lite hat einen 6,4 Zoll großen AMOLED-Bildschirm mit FullHD+-Auflösung. Unter dem Display sitzt außerdem ein Fingerabdrucksensor. Die Selfiekamera ist in eine Waterdrop-Notch auf der Vorderseite mittig oben eingefasst, sie löst mit großen 32 Megapixel auf.

Auf der Rückseite gibt es vier Kameras, der Hauptsensor löst mit 48 Megapixel auf, dazu gibt es ein Ultraweiwinkelobjektiv mit 8 MP und zwei Linsen mit jeweils 2 MP. Der natürlich leider fest verbaute Akku hat eine Kapazität von 4.025 mAh und unterstützt eine Schnellladung mit 30 Watt. Als Betriebssystem läuft selbstredend Android 10, darüber liegt die hauseigene Oberfläche ColorOS 7. Wann genau das Oppo X2 Lite verfügbar sein wird, ist derzeit unerwähnt.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Oppo (portugiesisch) via Gsmarena

Bild: Oppo

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Christian Hintze
Christian Hintze - Managing Editor - 1633 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Ein C64 markierte meinen Einstieg in die Welt der PCs. Mein Schülerpraktikum verbrachte ich in der Reparaturabteilung eines Computerladens, zum Abschluss durfte ich mir aus “Werkstattresten” einen 486er PC selbst zusammenbauen. Folglich begann ich später ein Informatikstudium an der Humboldt-Uni in Berlin, Psychologie kam hinzu. Nach meiner ersten Arbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni ging ich für ein Jahr nach London und arbeitete für Sega an der Qualitätssicherung von Computerspielübersetzungen, u.a. an Spielen wie Sonic & All-Stars Racing Transformed oder Company of Heroes. Seit 2017 schreibe ich für Notebookcheck.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Oppo präsentiert das Find X2 Lite mit 5G und 32-MP-Selfiekamera
Autor: Christian Hintze, 20.04.2020 (Update: 20.04.2020)