Notebookcheck

OnePlus Nord: Ein Firmware-Update verbessert das Display und die Kamera

Das neueste OxygenOS-Update soll das OnePlus Nord an mehreren wichtigen Stellen verbessern. (Bild: OnePlus)
Das neueste OxygenOS-Update soll das OnePlus Nord an mehreren wichtigen Stellen verbessern. (Bild: OnePlus)
Nachdem diverse Nutzer des OnePlus Nord über einen Farbstich im Display berichtet haben soll das Update auf OxygenOS 10.5.4 dieses Problem endlich beseitigen. Doch damit nicht genug: Die neue Firmware verbessert das Benutzererlebnis auch an vielen anderen Stellen, allen voran soll die Kamera unter bestimmten Voraussetzungen nun bessere Bilder und Videos liefern.
Hannes Brecher,

Das OnePlus Nord ist eines der spannendsten Smartphones des Jahres, und zwar nicht nur wegen der etwas merkwürdigen Werbekampagne vor dem Launch, sondern vor allem auch, weil das Gerät mit seinem Preis von 399 Euro auf Amazon eine Rückkehr zu den Wurzeln von OnePlus bedeutet, denn das Unternehmen war ursprünglich für seine verhältnismäßig günstigen "Flaggschiff-Killer" bekannt.

Mit OxygenOS 10.5.4 poliert OnePlus das Nord an einigen wichtigen Stellen auf. (Bild: OnePlus)
Mit OxygenOS 10.5.4 poliert OnePlus das Nord an einigen wichtigen Stellen auf. (Bild: OnePlus)

Das Nord konnte in unserem ausführlichen Test auch bereits großteils überzeugen, vor allem im Hinblick auf den moderaten Preis. Nun hat das Unternehmen in seinem offiziellen Community-Forum angekündigt, dass der Rollout von OxygenOS 10.5.4 in vielen Regionen begonnen hat, Europa soll "bald" folgen. Das Update behebt einerseits ein Problem, bei dem das Display bei geringer Helligkeit einen Farbstich aufweisen konnte, andererseits wurden ein paar Bugs behoben und die Launch-Geschwindigkeit der Galerie verbessert. 

Spannend sind auch die Kamera-Upgrades: Die Qualität von Video-Telefonaten soll verbessert worden sein, während OnePlus für die Selfie-Kamera bei wenig Licht einen akkurateren Weißabgleich und eine bessere Farbdarstellung verspricht. Auch die Makro-Kamera soll nach dem Update bessere Farben liefern. So sehen die offiziellen Patch-Notes aus: 

System

  • Improved launch speed of Gallery
  • Improved display experience
  • Fixed issue of being unable to join Red Cable Club (IN only)
  • Fixed issue of background music pausing when launching front camera

    Camera
  • Improved quality of video calls
  • Improved color accuracy and white balance for low-light selfies
  • Improved vibrancy and color accuracy of macro camera

    Cloud Service
  • Fixed issue of syncing Notes (IN only) 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > OnePlus Nord: Ein Firmware-Update verbessert das Display und die Kamera
Autor: Hannes Brecher, 10.08.2020 (Update: 10.08.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.