Notebookcheck

Oppo R9s Plus

Ausstattung / Datenblatt

Oppo R9s Plus
Oppo R9s Plus (R Serie)
Hauptspeicher
6144 MB 
Bildschirm
6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 367 PPI, Capacitive, AMOLED, Gorilla Glass 5, 16 million colors, spiegelnd: ja
Massenspeicher
64 GB eMMC Flash, 64 GB 
Anschlüsse
Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, up to 256 GB (uses SIM 2 slot), NFC, Sensoren: Distance sensor, Light sensor, G-sensor, E-compass, Gyro-Sensor, microUSB
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.1, GSM, HSPA, LTE, Dual SIM, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 7.4 x 163.6 x 80.8
Akku
4000 mAh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Android 6.0 Marshmallow
Kamera
Primary Camera: 16 MPix f/1.7, OIS, dual-LED flash
Secondary Camera: 16 MPix f/2.0
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Virtual
Gewicht
185 g
Preis
500 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 64.5% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: - %, Leistung: 70%, Ausstattung: - %, Bildschirm: - % Mobilität: 90%, Gehäuse: 60%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Oppo R9s Plus

OPPO R9s Plus and R9s — Australian Review
Quelle: Ausdroid Englisch EN→DE
We’ve gone pretty hard on the phones on the software side, but the reality is that they’re affordable, high quality alternatives to the top-tier phones from the big manufacturers. Color OS simply isn’t to our tastes at all – It makes Oppo’s amazing hardware feel just the little bit more pedestrian and uninspired, and it made it a tough sell to stick with the phones for longer than the review period when our usual day-to-day phones feature a more Android-like UI. There’s an increasing number of Aussies out there buying Oppo’s phones though, and it makes us feel that our criticism of Color OS is perhaps a bit off-base for general consumers.
Vergleich, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 02.05.2017
Oppo R9s & R9s Plus smartphone review: Can they challenge the incumbents?
Quelle: Hardware Zone Englisch EN→DE
In a nutshell, the Oppo R9s and Oppo R9s Plus are reasonably decent phones - all the expected functionality for its price point, good design (albeit it looks very familiar) and has an acceptable set of cameras for normal photography and high resolution selfies. However in these days, a decent phone for a reasonable price may not be adequate and Oppo needs to be concerned about competition.
Vergleich, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 30.04.2017
Review: Oppo R9s Plus phone
Quelle: Gadgetguy Englisch EN→DE
The Oppo R9s Plus is a fine phone, with the feel of a premium model, a massive screen of good quality, strong performance, at somewhat of a bargain price. Very impressive indeed.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 01.04.2017
60% Test Oppo R9s Plus
Quelle: CNet France Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 11.05.2017
Bewertung: Gesamt: 60%
69% Oppo R9s Plus review:
Quelle: CNet France Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.04.2017
Bewertung: Gesamt: 69% Leistung: 70% Mobilität: 90% Gehäuse: 60%

Kommentar

Qualcomm Adreno 510: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 650 und 652 SoC. Basiert auf die 500er Grafikarchitektur wie der schnellere Adreno 520 im Snapdragon 820. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
652 MSM8976: ARM-SoC der oberen Mittelklasse mit 8 CPU-Kernen und einer Adreno 510 GPU. Basiert auf der 64-bit-fähigen Cortex-A72- bzw. Cortex-A53-Architektur.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
6": Der Display ist relativ groß für Smartphones. Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.185 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
Oppo:
OPPO Electronics Corp. ist ein 2004 gegründeter chinesischer Elektronikhersteller, der hauptsächlich Smartphones und Blu-ray-Player produziert. Es ist ein Tochterunternehmen von BBK Electronic Corporation, einem riesigen chinesischen Elektronikkonzern, zu dem auch Oppo und Vivo gehören. Oppo, Vivo und OnePlus hatten gemeinsam 2016 mit 10% einen höheren Weltmarkt-Anteil bei Smartphones als Huawei, was in etwa einer 140% Steigerung gegenüber 2015 entsprach. Gemeinsam lagen die BBK Tochterfirmen damit auf Platz 3 der Weltrangliste. Oppo hat selbständige Abteilungen vor allem in den Philippinen, Vietnam, Thailand, Indien, Pakistan, Bangladesh und China. Außerhalb Asiens ist Oppo fast unbekannt, obwohl die globalen Marktanteile beachtlich sind. Oppo liegt auf Platz 4 der Weltrangliste der Smartphone-Hersteller.
Wegen der asiatischen Fokussierung gibt noch kaum englischsprachige Testberichte (2016).

64.5%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Oppo F3 Plus
Adreno 510

Geräte anderer Hersteller

Elephone U Pro
Adreno 510
HTC U11 EYEs
Adreno 510

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Vivo V9 Pro
Adreno 510, Snapdragon 650 MSM8956

Geräte mit der selben Grafikkarte

LeEco Le 2 X526
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 5.5", 0.153 kg
AGM X2
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 5.5", 0.25 kg
ZTE Nubia Z17 Lite
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 5.5", 0.168 kg
ZTE Nubia Z17 miniS
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 5.2", 0.155 kg
Coolpad Cool Play 6
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 5.5", 0.175 kg
Archos Diamond Alpha Plus
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 5.2", 0.155 kg
Xiaomi Mi Note 3
Adreno 510, Snapdragon 650 MSM8956, 5.5", 0.163 kg
LeEco LeRee Le 3
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 5.5", 0.173 kg
Archos Diamond Alpha
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 5.2", 0.155 kg
ZTE Nubia Z17 Mini
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 5.2", 0.155 kg
LeEco Cool1 Dual
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 5.5", 0.167 kg
LeEco Le S3
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 5.5", 0.153 kg
Coolpad Cool Changer 1C
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 5.5", 0.172 kg
Coolpad Cool 1
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 5.5", 0.167 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Oppo Realme XT
Adreno 616, Snapdragon 712, 6.4", 0.183 kg
Oppo Realme 5
Adreno 610, Snapdragon 665, 6.5", 0.198 kg
Oppo Realme 5 Pro
Adreno 616, Snapdragon 712, 6.3", 0.184 kg
Oppo A9
Mali-G72 MP3, unknown, 6.53", 0.19 kg
Oppo Realme X Master Edition
Adreno 616, Snapdragon 710, 6.53", 0.191 kg
Oppo Realme 3i
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60, 6.2", 0.175 kg
Oppo Reno Z
unknown, unknown, 6.4", 0.186 kg
Oppo A9x
Mali-G72 MP3, unknown, 6.53", 0.19 kg
Oppo K3
Adreno 616, Snapdragon 710, 6.5", 0.191 kg
Oppo A1k
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P22 MT6762, 6.1", 0.17 kg
Oppo A5s
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P35 MT6765, 6.2", 0.17 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Oppo R9s Plus
Autor: Stefan Hinum (Update:  6.05.2017)