Notebookcheck

Oppo: Smartphones F1s und R9 (F1 Plus) die Bestseller

Oppo: Smartphones F1s und R9 (F1 Plus) die Bestseller
Oppo: Smartphones F1s und R9 (F1 Plus) die Bestseller
Oppo hatte einen sehr guten Lauf im Jahr 2016. Ein phänomenales Wachstum um 133 Prozent (YoY) bescherte dem chinesischen Label ein Gesamtabsatzvolumen von fast 100 Millionen Smartphones.

Oppo ist nicht nur die derzeit viertgrößte Smartphone-Marke der Welt, die BBK-Konzerntochter hatte für das Jahr 2016 mit einem Plus von rund 133 Prozent auch das größte Wachstum bei den Top 5 der absatzstärksten Smartphone-Hersteller zu verzeichnen. Zusammen mit der Marke Vivo, die ebenfalls zum BBK-Imperium gehört, konnte BBK Electronics im vergangenen Jahr mit 176,7 Millionen sogar mehr Smartphones weltweit absetzen, als Huawei (139,3 Mio.).

Zählt man noch die ebenfalls zur Konzernstruktur von BBK gehörenden Marken wie beispielsweise OnePlus (Subbrand von Oppo) oder Vsun dazu, dann ist BBK auch schon in direkter Schlagweite zur Nummer 2 in der Top 5: Apple (215,4 Mio.). Das Management von Oppo hat jetzt auch ein paar weitere Details zum Erfolg der Smartphone-Marke im vergangenen Jahr verraten.

Laut Sky Li, Oppo-VP und Managing Director International Mobile Business gehe das starke Wachstum vor allem auf das Konto zweier Smartphone-Modelle, die mit einer im Vergleich zu anderen Smartphones sehr guten 16-MP-Selfiekamera vorne aufwarten: F1s und R9 respektive R9s. International wird das R9 als F1 Plus vermarktet.

Laut Sky Li verkaufte sich das Oppo F1s besonders in Süd- und Südostasien sehr gut. In Indien erreichte das F1s im Dezember 2016 einen Marktanteil von fast 11 Prozent auf dem indischen Markt im klassischen Einzelhandel. Das Oppo R9 war hingegen in China der Bestseller. Dort wurde das R9 inzwischen durch das R9s mit Sony IMX398 Kamerasensor abgelöst.

Ebenfalls zum großen Erfolg von Oppo habe die kontinuierliche Expansion in 26 weiteren Ländern beigetragen, so der Oppo-Manager. So verkauft Oppo seine Smartphones inzwischen beispielsweise auch direkt in Neuseeland, Kasachstan und Saudi-Arabien. 2017 will Oppo die Expansion vor allem im Nahen Osten und der Nordafrika-Region weiter forcieren.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-02 > Oppo: Smartphones F1s und R9 (F1 Plus) die Bestseller
Autor: Ronald Matta,  7.02.2017 (Update:  7.02.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.