Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Oppo erstmals Nummer 1 in China: Huawei verliert auch in China Marktanteile

Oppo, die neue Nummer 1 im chinesischen Smartphone-Markt laut Counterpoint Research. (Bild: Oppo)
Oppo, die neue Nummer 1 im chinesischen Smartphone-Markt laut Counterpoint Research. (Bild: Oppo)
Der Abstieg des einen, ist die Chance für die Konkurrenz. Oppo ist laut Marktforschungsinstitut Counterpoint Research erstmals in China auf Platz 1 der Smartphone-Verkaufscharts, Huawei hat dagegen auch in der Heimat abgebaut, was dort zwar nicht an fehlenden Google-Services aber an den durch die US-Sanktionen bedingten Lieferengpässen bei essentiellen Komponenten liegt.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Es gibt eine neue Nummer 1 im chinesischen Smartphone-Markt und die nennt sich Oppo. Erstmals hat der zum BBK Electronics Großkonzern gehörende Smartphone-Hersteller im Januar 2021 mit 21 Prozent knapp das Groß der Marktanteile auf sich vereinen können, gefolgt von Vivo mit 20 Prozent und dann Huawei, Apple und Xiaomit mit 16 Prozent. Laut Counterpoint Research steigerte Oppo seine Verkaufszahlen um 33 Prozent im Vergleich zum Vormonat und 26 Prozent im Jahresvergleich.

Mit Ausnahme des November 2020 konnte Oppo seine Vormachtstellung insbesondere seit dem Abstieg Huaweis kräftig ausbauen, der laut Grafik unten im August 2020 begann, später als international, wo Huawei bereits Ende 2019 mit dem Start der Mate 30-Familie schwächelte. Fehlende Google-Services sind in China zwar nicht der Grund für schlechtere Verkaufszahlen, sehr wohl allerdings die Engpässe bei essentiellen Smartphone-Komponenten, insbesondere bei 5G-fähigen Chips.

Dazu kommt der Verkauf der Honor-Sparte, die reduzierte Anzahl an Huawei Retail-Stores und die graduelle Abwanderung der Distributoren weg von Huawei und hin zur Konkurrenz. Die Analysten sehen auch Xiaomi und Vivo als Profiteure des kontinuierlichen Huawei-Abstiegs, der auch 2021 weiter anhalten dürfte. Oppo konnte laut Counterpoint vor allem dank der erfolgreichen Reno-Marke und hier insbesondere durch die Reno5-Familie kräftig zulegen, die im Premium-Midrange-Segment die Oppo A Midrange-Serie ergänzt. In Europa hat Oppo noch kräftig Aufholbedarf, vielleicht gelingt das ab dem 11. März mit dem Oppo Find X3 Pro Flaggschiff sowie Find X3 Neo und Find X3 Lite.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7722 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Oppo erstmals Nummer 1 in China: Huawei verliert auch in China Marktanteile
Autor: Alexander Fagot,  7.03.2021 (Update:  7.03.2021)