Notebookcheck

Petition: Xiaomi, launcht das Mi 10 Ultra doch bitte auch in Europa!

Das Mi 10 Ultra motivierte einen deutschen Xiaomi-Fan, für einen Europa respektive Deutschland-Launch zu kämpfen.
Das Mi 10 Ultra motivierte einen deutschen Xiaomi-Fan, für einen Europa respektive Deutschland-Launch zu kämpfen.
Das Mi 10 Ultra scheint ganz offensichtlich einen Nerv bei Xiaomi-Fans getroffen zu haben. Die Kombination aus Kamera-Flaggschiff, 120 Watt Fast-Charging und der zumindest in China vergleichsweise niedrige Preis motivierte nun auch für einen deutschen Xiaomi-Fan, eine Petition zu starten. Die Petition könnte noch deutlich mehr Unterstützung gebrauchen!
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wer aktuell ein Mi 10 Ultra will, muss aus China importieren. Mit dieser etwas unbefriedigenden Situation will sich ein Xiaomi-Fan aber nicht zufrieden geben und so hat Enrico Wind aus Deutschland eine Petitition auf Change.org gestartet, um Xiaomi vielleicht doch zum Umdenken zu bewegen. Enrico erklärt, dass jeder ein Smartphone wie das Mi 10 Ultra verdient hätte, auch hier in Europa beziehungsweise Deutschland, wo Samsung-Phones zumindest bisher dank Exynos-Chip tendenziell underperformen und Huawei-Phones neuerdings ohne Google-Services auskommen müssen.

Alle seine Freunde und Bekannte wollen ein Mi 10 Ultra, was aber wohl auch daran liegt, dass der Preis aus China so niedrig wirkt. Sollte Xiaomi das Mi 10 Ultra auch in Europa anbieten, würde er wohl zumindest auf 1.000 Euro steigen, was aber - im Vergleich etwa mit Samsungs "Ultra-Phones" immer noch recht günstig wäre. Um von Xiaomi ernst genommen zu werden, müsste die Petition aber noch mehr als die aktuell gerade mal 15 Unterstützer finden, also unterschreibt fleißig und hofft auf ein Umdenken beim Xiaomi-Management.

Die Zahl der Unterstützter sollte wohl noch steigen: Eine Petition zum globalen Mi 10 Ultra-Launch.
Die Zahl der Unterstützter sollte wohl noch steigen: Eine Petition zum globalen Mi 10 Ultra-Launch.

Xiaomi plant derzeit keinen globalen Launch

Dieses hat derzeit offenbar keine Pläne, das Mi 10 Ultra global zu starten, ebenso wie die anderen Produkte, die im August in China präsentiert wurden, etwa das Redmi K30 Ultra. In einem Tweet bekräftigte der Xiaomi Produktmanager und globale Xiaomi-Sprecher Daniel D, dass ein globaler Launch derzeit nicht am Plan stünde - zumindest lässt sich Xiaomi aber offenbar eine Hintertür für die Zukunft offen.

Alle 7 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Petition: Xiaomi, launcht das Mi 10 Ultra doch bitte auch in Europa!
Autor: Alexander Fagot, 22.08.2020 (Update: 22.08.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.