Notebookcheck Logo

Redmi Note 11 Pro 2023: Neues Smartphone-Modell von Xiaomi geleakt, globaler Launch wohl in Kürze

Laut einem Leak steht das Redmi Note 11 Pro 2023 als weiterer Ableger des Redmi Note 11 Pro in den Startlöchern. (Bild: Xiaomi)
Laut einem Leak steht das Redmi Note 11 Pro 2023 als weiterer Ableger des Redmi Note 11 Pro in den Startlöchern. (Bild: Xiaomi)
Xiaomi steht wohl vor der Veröffentlichung eines weiteren Modells der Remi Note 11-Serie. Ein Leak legt das Redmi Note 11 Pro 2023 offen, das wohl auf dem Redmi Note 10 Pro aufbaut und in Kürze vorgestellt werden könnte.

Laut einem Leak wird Xiaomi die Serie rund um das Redmi Note 11 Pro um ein weiteres Modell ergänzen. Bereits jetzt ist es mit dem Redmi Note 11 Pro (ab ca. 280 Euro bei Amazon), dem Redmi Note 11 Pro 5G (ab ca. 260 Euro bei Amazon) sowie dem Redmi Note 11 Pro+ 5G (ab ca. 400 Euro bei Amazon) als Pro-Ableger des Redmi Note 11 (ab ca. 190 Euro bei Amazon) recht unübersichtlich. Das hält den chinesischen Hersteller aber wohl nicht davon ab, auch noch das Redmi Note 11 Pro 2023 auf den Markt zu bringen.

Dies geht aus einem Leak von xiaomiui hervor, die das Modell in der IMEI Datenbank aufgespürt haben. Der dortige Eintrag nennt neben dem Namen Redmi Note 11 Pro 2023 auch die Modellnummer 2209116AG. Die Kurzform hieraus ist K6A, was stark an das Redmi Note 10 Pro (ab ca. 230 Euro bei Amazon) aus dem vergangenen Jahr erinnert, das die Modellnummer K6 trägt.

Über die Ausstattung des neuen Redmi Note 11 Pro 2023 ist derzeit hingegen noch nichts bekannt. Anhand der Modellnummer kann man davon ausgehen, dass es eben auf dem Redmi Note 10 Pro basiert. Dieses war damals das erste Smartphone der Redmi Note-Reihe, das mit einer 108 MP Hauptkamera bestückt war. Zur weiteren Ausstattung zählen unter anderem der Snapdragon 732G und ein 6,67 Zoll großes AMOLED mit 120 Hz.

Wie der Blog berichtet, lässt sich aus der Modellnummer auch ableiten, dass das Redmi Note 11 Pro 2023 wohl möglicherweise bereits diesen Monat erscheinen soll, sicherlich aber noch vor Ende des Jahres. Zudem weist das "G" am Ende der Modellnummer darauf hin, dass es sich um ein globales Modell handelt, das also nicht nur in China auf den Markt kommen wird.

Quelle(n)

IMEI via xiaomiui

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-09 > Redmi Note 11 Pro 2023: Neues Smartphone-Modell von Xiaomi geleakt, globaler Launch wohl in Kürze
Autor: Marcus Schwarten, 12.09.2022 (Update: 12.09.2022)