Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung Galaxy S20 Ultra und S20+: Wieder Blamage im Falltest

Samsung Galaxy S20 Ultra und S20+: Wieder Blamage im Falltest
Samsung Galaxy S20 Ultra und S20+: Wieder Blamage im Falltest
Samsung sorgt mit seiner neuen Galaxy S20 Smartphone-Serie für ein Wechselbad der Gefühle. Einerseits bieten die eleganten Galaxy S20, S20+ und S20 Ultra eine hervorragende Ausstattung und Materialqualität, anderseits outen sich Galaxy S20 Ultra und S20+ im Falltest von Warentest als leicht zerbrechliche Weicheier.
Ronald Matta,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der Falltest von Stiftung Warentest treibt den Ingenieuren und Entwicklern aller Smartphone-Hersteller den Angstschweiß auf die Stirn. Selbst die High-Tech-Labore von Samsung schaffen es nicht, jede Galaxy S-Modellgeneration fit zu machen, damit diese den brutalen Bruchtest ohne schwere Schäden überleben. Blicken wir zurück, dann blamierten sich 2017 die Handymodelle Galaxy S8 und Galaxy Note 8 in der gefürchteten Falltrommel mit schweren Schäden, Galaxy S9 und Galaxy S9+ des Jahrgangs 2018 sowie Galaxy S10 und Galaxy S10+ (2019) konnten in Sachen Stabilität hingegen überzeugen.

Die neueste Galaxy S20-Gerätegeneration des Branchenriesen hat im Falltest von Warentest wieder versagt. Genauer gesagt die großen Modelle. Im Handytest mussten die Samsung-Handys wieder jeweils 100 Stürze weitgehend unbeschadet überstehen, damit sie in diesem Prüfpunkt nicht abgewertet werden. Die neuen Smartphone-Modelle Galaxy S20 Ultra und Galaxy S20+ kamen stark lädiert aus dem Test. Die Samsung-Smartphones kamen mit Rissen und Sprüngen auf Displays und Rückseite, sowie stark beschädigten Ecken aus der Trommel. Positiv: die Handys waren nach dem Falltest immerhin noch funktionstüchtig.

Das kleinste Smartphone-Modell Galaxy S20 schaffte die Sturzprüfung und damit die Qualitätsprüfung der Robustheit problemlos und überlebte die harten Stürze mit lediglich einigen wenigen Kratzern. Besitzer und Käufer von Galaxy S20+ und Galaxy S20 Ultra sollten ihr teures Smartphone also unbedingt mit einer robusten Smartphone-Hülle schützen. Entsprechende Cases sind bereits in vielen Ausführungen erhältlich.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13174 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Samsung Galaxy S20 Ultra und S20+: Wieder Blamage im Falltest
Autor: Ronald Matta,  1.04.2020 (Update:  1.04.2020)