Notebookcheck

Samsung: Galaxy S8 mit bis zu 8 GB RAM und UFS 2.1?

Das Galaxy S8 könnte mit bis zu 8 GB RAM und UFS 2.1-Speicher auf den Markt kommen.
Das Galaxy S8 könnte mit bis zu 8 GB RAM und UFS 2.1-Speicher auf den Markt kommen.
Ein gewöhnlich gut informierter Weibo-User postete heute das Gerücht, dass das Galaxy S8 von Samsung mit 8 GB RAM und schnellem UFS 2.1-Speicher ausgestattet wird.

Das Gerücht, dass Samsung sein kommendes Flaggschiff Galaxy S8 mit bis zu 8 GB RAM ausstatten könnte, kam schon vor einigen Wochen auf, wobei die meisten Analysten bisher eher von maximal 6 GB Arbeitsspeicher und 256 GB Speicher ausgegangen sind. Ein User auf Weibo mit dem  Usernamen Ice Universe, stärkte nun wieder die 8 GB-Fraktion und meinte kürzlich, dass Samsung seinen eigenen neuen 8 GB RAM-Chip auf Basis der 10 nm-Fertigungstechnologie verbauen wird und zusätzlich auf schnelleren UFS 2.1 Speicher setzen wird. Im Galaxy S7 wird UFS 2.0 Speicher eingesetzt. 

Bisher ist "Ice Universe" mehrmals mit korrekten Vorhersagen in Bezug auf zukünftige Samsung-Geräte aufgefallen, dennoch handelt es sich hierbei mangels Beweis bislang um nichts mehr als ein Gerücht, wobei es tatsächlich bereits entsprechende RAM-Module mit 8 GB gibt. Kürzlich hat neben Samsung auch SK Hynix ein entsprechendes Modul vorgestellt, welches allerdings im Gegensatz zu Samsung's Modulen noch im 21 nm-Verfahren produziert wird.

Quelle(n)

http://www.weibo.com/u/5673255066?is_all=1

Bild: https://www.behance.net/gallery/32510791/Samsung-Galaxy-8-concept

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-12 > Samsung: Galaxy S8 mit bis zu 8 GB RAM und UFS 2.1?
Autor: Alexander Fagot, 25.12.2016 (Update: 25.12.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.