Notebookcheck

Samsung Galaxy S8: On-Screen-Buttons mit 3D Touch?

Gänzlich ohne Home-Button kommt auch das Galaxy S8 Concept-Bild von Steele Drake aus.
Gänzlich ohne Home-Button kommt auch das Galaxy S8 Concept-Bild von Steele Drake aus.
Erneut wurde das Fehler des Home Buttons am Galaxy S8 bekräftigt. Die Soft-Keys sollen 3D Touch-ähnliche Funktionen erhalten. Der Fingerabdrucksensor dürfte eher auf der Rückseite verbaut werden.

Es ist keine echte Neuigkeit, denn dass Samsung das Galaxy S8 aufgrund stark vergrößerter Displayflächen ohne Home Button ausliefern könnte, wurde bereits mehrmals berichtet. Das Puzzlebild zum Galaxy S8 fügt sich aber von vielen Seiten nach und nach zusammen und so kam gestern vom Editor bei Android Police David Ruddock eine weitere Bekräftigung für die Vermutung, dass am kommenden Samsung Flaggschiff nur Soft-Keys zu finden sein werden. In einer Serie von Tweets gab Dave dann doch noch ein Detail preis, das so bisher noch nicht zu lesen war: Die On-Screen-Buttons dürften 3D Touch ähnliche Funktionen erlauben.

Ob das Display selbst drucksensitiv ist oder die Funktion wie derzeit bei Android-Geräten üblich über einen längeren Druck simuliert wird, wurde dagegen nicht berichtet. Die Soft-Keys sollen übrigens auch konfigurierbar sein, was LG bei seinem Home Screen beispielsweise schon länger ermöglicht. Ob der Fingerabdrucksensor tatsächlich unterhalb des Displays oder auf der Rückseite zu finden sein wird, ist aktuell nicht klar. Kürzlich wurde etwa behauptet, dass der ursprünglich geplante optische Sensor unter dem Display nicht zuverlässig genug gearbeitet habe und Samsung sich daher für einen traditionellen Sensor auf der Rückseite entschieden habe.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-12 > Samsung Galaxy S8: On-Screen-Buttons mit 3D Touch?
Autor: Alexander Fagot, 29.12.2016 (Update: 29.12.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.