Notebookcheck

Samsung Galaxy S8: Screen-Protectoren verraten sehr große Displayfläche

Sowohl für das kleine als auch das große Samsung Galaxy S8 sind Screen-Protektoren geleakt.
Sowohl für das kleine als auch das große Samsung Galaxy S8 sind Screen-Protektoren geleakt.
Es sind zwar keine Frontpanels zum kommenden Galaxy S8 wie mancherorts behauptet, man kann aber dennoch das "All-Screen-Design" des kommenden Samsung Flaggschiff erahnen, Iris-Scanner inklusive.

Als Bloomberg vom All-Screen-Design des Galaxy S8 sprach, wurde vermutet, dass Samsung die Displayfläche beim kommenden Flaggschaff noch einmal drastisch erhöhen würde. Jetzt dürfte erstmals klar werden, wie groß sie wirklich sein wird. Geleakte Screen-Protektoren für die kommende Galaxy-Generation verraten in Bezug auf die Frontseite des Galaxy S8 schon viele Details. Klar erkennbar sind, neben dem "edge-Design" mit den seitlich abgerundeten Kanten, vor allem die drastisch reduzierten Ränder oben und unten. Es sind offenbar nur mehr zwei weniger als 1 cm breite Flächen übrig geblieben, die an der Oberseite mit jeder Menge Aussparungen für Kamera, Sensoren und Iris-Scanner durchlöchert sind. Unten fehlt der traditionelle Home-Button, dieser dürfte als Soft-Button samt Fingerabdrucksensor im Display integriert sein.

Das Panel selbst wird wohl an den Rändern ebenfalls abgerundet sein, zumindest lassen die Protektoren darauf schließen. Für den Daumen bleibt auf der Unterseite nur sehr wenig Platz, wie gut sich das in der Praxis bedienen lässt, wird man sehen. Geleakt wurde der Display-Schutz für beide geplanten Größen des Galaxy S8. Gerüchte gingen bisher von einer 5,7 Zoll- und einer 6,2 Zoll-Variante aus, deutlich größer als bisher, wobei die Gehäusegröße aufgrund der verminderten Ränder in etwa gleich bleiben wird. Eine Variante mit flachem Display soll es offenbar nicht mehr geben. Zum Mobile World Congress werden wir wohl erste Bilder des Galaxy S8 sehen, wenngleich der offizielle Launch vermutlich erst Ende März sein wird. Der Verkauf dürfte dann Ende April beginnen.

Quelle(n)

twitter.com/dfordesign/status/821819365280649216

twitter.com/dfordesign/status/821893250709602307

twitter.com/dfordesign/status/820963608473509889

via: http://www.androidpolice.com/2017/01/18/image-of-unclear-provenance-shows-galaxy-s8-panels-with-shockingly-minimal-bezel-rounded-display-corners/

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-01 > Samsung Galaxy S8: Screen-Protectoren verraten sehr große Displayfläche
Autor: Alexander Fagot, 19.01.2017 (Update: 19.01.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.