Notebookcheck

Samsung Galaxy Tab A7 2020: Offizielle Renderbilder der günstigen 10 Zoll Tablets geleakt

Auch das Galaxy Tab A7 wird es in Gold und Dunkelgrau geben, auch eine silberne Option wird erwartet.
Auch das Galaxy Tab A7 wird es in Gold und Dunkelgrau geben, auch eine silberne Option wird erwartet.
Neue Tablets braucht das Land! Nach dem Launch der Flaggschiff-Tablets der Galaxy Tab S7-Reihe ist nun wieder das günstigere Mittelfeld der Galaxy Tab A-Familie dran. Gestern haben wir bereits den durchaus attraktiven Startpreis des neuen 10,4 Zoll Tablets kennengelernt, nun folgen die hochauflösenden offiziellen Pressebilder in Grau und Gold.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Nach dem Galaxy Tab S7 ist vor dem Galaxy Tab A7. Samsung scheint sich bei neuen Tablets der Galaxy Tab A-Klasse in 2020 nun ein wenig an der Namensgebung der Galaxy S-Serie zu orientieren, jedenfalls startet das nächste Midrange-Tablet unter der Bezeichnung Galaxy Tab A7, ist aber nicht ein 7 Zöller sondern bietet ein 10,4 Zoll-Display, höchstwahrscheinlich als LCD. 

Bekannt ist bereits der wahrscheinliche Startpreis in Europa, zumindest hat ein Händler in den Niederlanden das Galaxy Tablet mit der Modellnummer SM-T500 und 32 GB Speicher und WLAN ab 235 Euro in seinem Online-Shop gelistet - noch ohne Bilder. Die liefert nun der bekannte US-Leaker Evan Blass via Patreon. Die offiziellen Pressebilder unten, beide in hoher Auflösung, zeigen uns ein schnörkelloses Android-Tablet mit Single-Cam an der Rückseite und Selfie-Cam ähnlich wie beim Galaxy Tab S7 an der breiten Seite des Tablets. 

Samsung will damit also ausdrücken, dass der Default-Modus nicht mehr der Hochkant- sondern der Betrieb im Querformat ist. Das neue Galaxy Tablet gibt es zumindest in zwei Farboptionen: Schwarz und Gold, auch eine silberne Version wird allerdings noch erwartet. Zusätzlich zur WLAN-Variante mit 32 und 64 GB Speicher wird es auch noch LTE-Versionen unter der Modellnummer SM-T505 geben. Der Akku soll 7.040 mAh fassen, im Inneren dürfte sich zudem der Snapdragon 662 sowie 3 GB RAM verbergen. Der erwähnte Händler gibt als erwartetes Lieferdatum den 13. September an.

Update 13:00

Preis war irrtümlich mit 195 Euro angegeben, dabei handelte sich allerdings um den Nettopreis.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Samsung Galaxy Tab A7 2020: Offizielle Renderbilder der günstigen 10 Zoll Tablets geleakt
Autor: Alexander Fagot, 30.08.2020 (Update: 30.08.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.