Notebookcheck

Samsung: Galaxy Tab S3 kommt zum Mobile World Congress

Im Rahmen der Pressekonferenz am 26. Februar wird wohl das Galaxy Tab S3 vorgestellt.
Im Rahmen der Pressekonferenz am 26. Februar wird wohl das Galaxy Tab S3 vorgestellt.
Samsung hält am 26. Februar um 19.00 Ortszeit eine Pressekonferenz im Rahmen des Mobile World Congress. Ein offizieller Teaser deutet auf das bevorstehende Release des Galaxy Tab S3-Tablets. Das Galaxy S8-Smartphone kommt später.

Zwar wird Samsung zum Mobile World Congress 2017 dieses Jahr nicht das sehnlichst erwartete Galaxy S8 vorstellen, ganz untätig bleiben die Südkoreaner Ende Februar aber doch nicht. Der Termin für die Pressekonferenz am Tag vor dem Start des Kongresses, dem 26. Februar um 19.00 CET steht. Ein kürzlich getwitterter Teaser deutet auf etwas Großes und dabei handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um das Galaxy Tab S3, das neue 9,7 Zoll Tablet von Samsung.

Erst kürzlich war das Gerät bei der FCC zu Besuch und hat sich die nötige Zertifizierung geholt. Es wird wohl zwei Modelle geben, das SM-T820 mit WLAN und das SM-T825 mit WLAN und LTE. Gerüchteweise soll je nach Region ein Exynos-Chip oder ein Snapdragon 820-SOC integriert sein, begleitet von jeweils 4 GB RAM. Mit frontseitgem Fingerabdrucksensor, rückwärts mittig zentrierter 13 Megapixel-Kamera und USB-C-Port ausgestattet, soll es mit Android 7.0 vorinstalliert ausgeliefert werden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-02 > Samsung: Galaxy Tab S3 kommt zum Mobile World Congress
Autor: Alexander Fagot,  1.02.2017 (Update:  1.02.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.