Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsungs Galaxy S9+ mit Exynos 9810 wird schnellstes Android-Phone

Samsungs Galaxy S9+ mit Exynos 9810-SoC wird wohl neue Leistungsdimensionen erreichen.
Samsungs Galaxy S9+ mit Exynos 9810-SoC wird wohl neue Leistungsdimensionen erreichen.
Fast auf iPhone 8/X-Niveau und damit für Android-Phones in neuen Leistungsdimensionen dürfte das Galaxy S9 und S9+ mit Exynos 9810-Chip performen. Ein auf Geekbench getestetes Plus-Modell schafft 3.773 Punkte im Single- und über 9.000 Punkte im Multi-Score-Test, ein neuer Rekordwert in der Android-Welt.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

US-Amerikanische Galaxy S9-Käufer werden sich in die Wadeln beißen, denn ihnen bleiben die Höchstleistungen des Exynos 9810 verwehrt. Keine Frage, auch der Snapdragon 845, der dort in der neuen Galaxy-Generation verbaut ist, erreicht respektable Werte: Mit etwa 2.422 Punkten im Single-Core- und um die 8.350 Punkten im Multi-Core-Test ist er aber doch ein messbares Stück langsamer als die Exynos-Variante, die schon vor einigen Tagen im kleineren Galaxy S9 in der Online-Datenbank von Geekbench auftauchte. Dort erreichte der Exynos 9810 bereits 3.648 Punkte im Single- und 8.894 Punkte im Multi-Core-Score.

Das Plus-Modell dürfte dank seiner 6 GB RAM offenbar noch eine Spur besser abschneiden und überspringt im Multi-Core-Test knapp aber doch die 9.000 Punkte-Hürde, symbolisch definitiv ein Vorteil, auch wenn der Unterschied in der Praxis nicht spürbar sein wird. Mit diesen Werten wird das Exynos-bestückte Galaxy S9+ 2018 wohl alle anderen Flaggschiffe um ein Quäntchen mehr Performance überflügeln, sofern Samsung den neuen Chip nicht noch an andere Smartphone-Hersteller verkauft. Ganz das Niveau von iPhone 8/X erreicht Samsung damit zwar nicht (4.200 Single- und 10.100 Multi-Core), immerhin reicht es aber wohl für die Geekbench-Krone in der Android-Welt.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7738 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-02 > Samsungs Galaxy S9+ mit Exynos 9810 wird schnellstes Android-Phone
Autor: Alexander Fagot, 20.02.2018 (Update: 20.02.2018)