Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung Galaxy S9: Wieder Preissteigerung um 100 Euro?

Samsungs Galaxy S9 und S9+ könnte etwa 100 Euro teurer werden als die Vorgänger.
Samsungs Galaxy S9 und S9+ könnte etwa 100 Euro teurer werden als die Vorgänger.
Vier Farbvarianten wird es vom Galaxy S9 und S9+ geben, sagt uns Evan Blass, die Farbe Lila ist nur eine davon. Wer sich das neueste Galaxy-S-Flagggschiff zulegen will, muss aber deutlich tiefer in die Tasche greifen. Vermutlich wird es etwa 100 Euro teurer als der Vorgänger, der selbst schon 100 Euro teurer war als das Galaxy S7 in 2016.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wenn das Galaxy S9 zum Start 100 Euro teurer wird, entspricht das einer Preissteigerung von 200 Euro in 2 Jahren. Das Galaxy S7 (damals noch ohne Edge-Display) kam 2016 um 700 Euro auf den Markt, das Galaxy S8 war 2017 schon 100 Euro teurer. Das Galaxy S9 könnte nun um 900 Euro starten, für das kleine Modell wohl gemerkt. Das Galaxy S9+ wäre wohl ebenso teuer wie das Galaxy Note 8 zum Start: 1.000 Euro.

Die geleakte Information zum Preis stammt aus dem Vereinten Königreich und bezieht sich ursprünglich auf den Pfund Sterling. Techradar berichtet auf Basis eines Insiders in der britischen Tech-Szene, dem zufolge Samsung im UK 100 britische Pfund Aufpreis im Vergleich zum Vorjahr verlangen will. Mit dem aktuellen Umrechnungskurs wären das sogar 113 Euro mehr, vermutlich wird Samsung aber auf 100 Euro abrunden, da der Preis des Galaxy S8 im UK mit 690 Pfund etwas niedriger war als bei uns (umgerechnet mit heutigem Kurs 777 Euro)

Schon letzte Woche war aus Südkorea zu hören, dass die neue Generation teurer werden dürfte, da war aber noch die Rede von etwa 7 Prozent Aufpreis. 100 Euro beziehungsweise 100 Pfund wären schon eine ganz andere Dimension und leider ein Trend, der sich von Apple bis OnePlus durch die gesamte Industrie zieht, die Konsumenten sind offenbar gewillt, die höheren Preise für die jeweils neuesten Modelle zu zahlen. Wer dennoch Lust auf das Galaxy S9 hat, Evan Blass hat kürzlich die vier zum Start vermutlich verfügbaren Farbvarianten geleakt:

  • Midnight Black
  • Lilac Purple
  • Titanium Gray
  • Coral Blue
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7742 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-02 > Samsung Galaxy S9: Wieder Preissteigerung um 100 Euro?
Autor: Alexander Fagot,  7.02.2018 (Update:  7.02.2018)