Notebookcheck

Samsung Galaxy S9 in Deutschland auch als Dual-SIM-Variante

Das Galaxy S9 wird auch hierzulande in einer Dual-SIM-Variante zu haben sein.
Das Galaxy S9 wird auch hierzulande in einer Dual-SIM-Variante zu haben sein.
Dual-SIM-Varianten der Galaxy-Flaggschiffe waren nicht immer auch in Europa zu haben, teilweise mussten Interessenten aus dem Ausland importieren. Beim Galaxy S9 hat Samsung offenbar von Beginn an auch für deutschsprachige Kunden an eine Dual-SIM-Variante gedacht, verrät die bereits verfügbare Support-Seite zum Galaxy S9.

Schon das Galaxy Note 8 war gleich zu Beginn an auch in einer Duos-Variante zu haben, die offizielle Samsung-Bezeichnung für die Dual-SIM-Varianten der Galaxy-Phones. Auch das Galaxy S9 wird wohl im deutschsprachigen Raum als Dual-SIM-Version verkauft, verrät die bereits online verfügbare deutsche Support-Seite zum Galaxy S9, die zwar noch leer ist aber zumindest bereits die Modellnummern anführt.

Das Gerät mit der Nummer SM-G960F wird die europäische Galaxy S9-Version werden, dahinter steht noch das Kürzel "DS" für Dual-Sim. Wie bei den meisten Herstellern üblich, handelt es sich hierbei um einen Hybrid-Slot, der entweder eine zweite Sim-Karte oder eine Micro-SD-Karte zur Speichererweiterung aufnehmen kann. Das Galaxy S9 wird am 25. Februar offiziell in Barcelona vorgestellt und soll ab dem 16. März verfügbar sein.

Auf der deutschen Samsung-Webseite ist die Supportseite zum Galaxy S9 bereits online.
Auf der deutschen Samsung-Webseite ist die Supportseite zum Galaxy S9 bereits online.

Quelle(n)

http://www.samsung.com/de/support/model/SM-G960FZKDDBT

via: https://www.phonearena.com/news/samsung-germany-outsts-dual-sim-galaxy-s9_id102022

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-01 > Samsung Galaxy S9 in Deutschland auch als Dual-SIM-Variante
Autor: Alexander Fagot, 29.01.2018 (Update: 29.01.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.