Notebookcheck

IFA 2019 | Sharp Aquos R3 mit 120 Hz-Display und Snapdragon 855 kommt nach Deutschland

Das Sharp Aquos R3 kommt im vierten Quartal nach Deutschland (Bild: Sharp)
Das Sharp Aquos R3 kommt im vierten Quartal nach Deutschland (Bild: Sharp)
Sharp hat auf der diesjährigen IFA bekannt gegeben, dass das Aquos R3 im vierten Quartal auch in Deutschland in den Handel kommt. Dabei setzt sich das Smartphone besonders durch sein Dual-Notch-Display mit 120 Hz von der Konkurrenz ab.

Während viele Smartphone-Hersteller aktuell versuchen, ihre Geräte mit einem möglichst randlosen Display ohne Notch auszustatten, gibt es noch einen weiteren Display-Trend, der aktuell an Fahrt aufnimmt: Höhere Bildfrequenzen. So gibt es aktuell immer mehr Smartphones, die über wesentlich mehr als die klassischen 30 Hz verfügen. Ein populäres Beispiel ist hier das OnePlus 7 Pro, welches mit einer Bildfrequenz von bis zu 90 Hz ausgeliefert wird.

Allerdings hat Sharp vor einigen Monaten mit dem Aquos R3 ein Smartphone angekündigt, welches diesen Wert nochmal überbieten kann. So verfügt das Gerät über eine Auflösung von stolzen 3.120 x 1.440 Pixeln, die bis zu 120 Mal in der Sekunde aktualisiert werden. Nachdem das Gerät anfangs nur in Japan verfügbar war, wird es im vierten Quartal diesen Jahres auch in Deutschland für rund 730 Euro in den Handel kommen. Dabei können auch die restlichen Spezifikationen des Geräts durchaus überzeugen.

Als Prozessor setzt der Hersteller auf den Snapdragon 855 von Qualcomm, dem 6 GB RAM und 128 GB interner Speicher zur Seite stehen. Das Kamerasetup auf der Rückseite könnte man indes als unkonservativ beschreiben. So bekommt das Smartphone als Hauptkamera einen optisch stabilisierten 12 MP-Sensor, während die Weitwinkelkamera mit 20 MP auflöst. Der verbaute Akku könnte mit 3200mAH allerdings etwas knapp bemessen sein, da es sich bei dem verbauten Panel und dem Prozessor nicht gerade um die stromsparendste Hardware handelt. Durch einen Tag sollte einen das Gerät trotzdem bringen.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-09 > Sharp Aquos R3 mit 120 Hz-Display und Snapdragon 855 kommt nach Deutschland
Autor: Cornelius Wolff,  6.09.2019 (Update:  6.09.2019)
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - News Editor
Seit ich mit 8 meinen ersten PC geschenkt bekommen habe (damals noch mit einem AMD Athlon Single-Kern-Prozessor) und ich dieses Gerät auch gleich munter auseinander gebaut habe, hat mich die Technik nie wieder losgelassen. So kam es, dass ich schon mit jungen Jahren immer weiter in die Welt der Computer-Technik eingetaucht bin. Als ich dann 2015 zum ersten Mal auf Notebookcheck gestoßen bin, war ich begeistert von dem Umfang den diese Seite bietet. Nun arbeite ich seit meiner erfolgreichen Bewerbung im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck als News- und Hardware-Redakteur.