Notebookcheck

Sony spendiert den WF-1000XM3 True Wireless Earbuds neue Features

Die beliebten drahtlosen In-Ears von Sony erhalten eine Reihe neuer Funktionen. (Bild: Sony)
Die beliebten drahtlosen In-Ears von Sony erhalten eine Reihe neuer Funktionen. (Bild: Sony)
Das jüngste Software-Update erweitert Sonys beliebte drahtlose In-Ears um gleich mehrere nützliche Funktionen, inklusive Unterstützung für Alexa, einer Anzeige des Ladezustandes des Akkus in der Ladehülle und der Möglichkeit, die Lautstärke direkt über die Earbuds zu regeln.

Wie einige Konkurrenten bieten Sonys In-Ears eine Touch-Oberfläche, die bisher vor allem zum Aktivieren von Google Assistant sowie zum Einschalten der Geräuschunterdrückung gedient hat. Seit dem letzten Update steht auch Amazons Alexa als digitaler Gehilfe zur Auswahl. Außerdem kann nun die Lautstärke über die Touch-Buttons geregelt werden. 

Letzteres Feature kommt allerdings nicht ohne Kompromisse: Sony fügt nicht etwa neue Touch-Gesten hinzu, sondern erlaubt es Nutzern lediglich, die bestehende Funktionalität gegen eine Lautstärkeregelung zu tauschen, sodass sich das Feature wohl nur für Nutzer lohnt, welche die Sprachsteuerung ohnehin nicht verwenden.

Das Update erlaubt außerdem die Darstellung des verbleibenden Akkus vom Ladecase in der zugehörigen App. Um die Firmware der Version 2.0.2 zu installieren, muss lediglich die Sony Headphones Connect App geöffnet werden, während die In-Ears verbunden sind – eine Nachricht macht Nutzer auf die neue Firmware aufmerksam. Das Update kann laut Sony aber bis zu 30 Minuten in Anspruch nehmen. 

Die Sony WF-1000XM3 bieten hervorragende Geräuschunterdrückung, wodurch sie eine ernstzunehmende Konkurrenz für die Apple AirPods Pro (279 Euro auf Amazon) sind. Die Earbuds von Sony sind derzeit ab 226 Euro auf Amazon zu haben.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-11 > Sony spendiert den WF-1000XM3 True Wireless Earbuds neue Features
Autor: Hannes Brecher, 26.11.2019 (Update:  4.12.2019)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.