Notebookcheck

Steam Link Anywhere: Spiele-Streaming nun auch unterwegs möglich

Steam Link Anywhere: Spiele-Streaming nun auch unterwegs möglich
Steam Link Anywhere: Spiele-Streaming nun auch unterwegs möglich
Valve bietet mit Steam Link bereits seit geraumer Zeit die Möglichkeit, Spiele auf ein im eigenen Heimnetzwerk befindliches Gerät zu streamen. Mit Steam Link Anywhere wurde diese Möglichkeit nun ganz erheblich erweitert, wodurch sich Spiele potentiell an alle mit dem Internet verbundene Geräte streamen lassen.

Im Vorfeld der diesjährigen Game Developers Conference hat Valve eine Erweiterung der eigenen Steam Link-Funktion angekündigt. Mit dem Feature Steam Link Anywhere können Spiele nun nicht nur im eigenen Netzwerk, sondern auch von respektive nach außerhalb gestreamt werden.

Konkret ist es somit möglich, Videospiele auf einem eigenen Computer oder Notebook rendern zu lassen und diese Daten dann zu einem anderen Gerät zu schicken. Das empfangende Gerät kann dabei ein anderer PC, aber dank der entsprechenden Android-App auch ein Smartphone, Tablet oder auch ein Raspberry Pi sein. iOS-Nutzern ist die Nutzung aktuell noch verwehrt.

Die Funktion befindet sich Valve zufolge noch in einer frühen Beta und kann dementsprechend noch Fehler enthalten. Insbesondere für das Streaming an über das Internet verbundene Geräte dürfte eine starke Internetverbindung mit geringer Latenz dabei die wichtigste Voraussetzung darstellen.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-03 > Steam Link Anywhere: Spiele-Streaming nun auch unterwegs möglich
Autor: Silvio Werner, 15.03.2019 (Update: 15.03.2019)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.