Notebookcheck

Studie: Durchschnittlicher PC ist sechs Jahre alt und voller veralteter Software

Studie: Durchschnittlicher PC ist sechs Jahre alt und voller veralteter Software (Symbolbild)
Studie: Durchschnittlicher PC ist sechs Jahre alt und voller veralteter Software (Symbolbild)
Das Sicherheitsunternehmen Avast hat eine aktualisierte Version des hauseigenen PC Report vorgestellt. Dieser gibt nicht nur Auskunft über die verwendete Hardware, sondern zeigt auch einen bedrohlichen Trend - nämlich die Nutzung veralteter Software.

Für den Avast PC Report 2019 wurde insgesamt Daten von 163 Millionen Geräte ausgewertet, wobei die Daten Avast-Angaben zufolge auch mit Erhebungen aus anderen Quellen kombiniert wurden.

Betrachtet man die verwendete Hardware, setzten Nutzer im Durchschnitt auf einen sechs Jahre alten PC, wobei das Alter im Vergleich zu vorherigen Erhebungen angestiegen ist. Dabei handelt es sich bei 63 Prozent der erfassten Geräte um Laptops, 19,92 Prozent aller PCs stammen vom relativ gesehen stärkstem Hersteller - nämlich HP.

50 Prozent der Nutzer können dabei lediglich auf einen vier Gigabyte großen Hauptspeicher und zwei Rechenkerne zurückgreifen - und nur 15 Prozent der Nutzer auf eine SSD.

Softwareseitig handelt es sich bei Google Chrome unangefochten um die populärste Software, welche auf 91 Prozent aller untersuchten Geräte zu finden ist. Adobe Acrobat Reader und Winrar folgen abgeschlagen mit 61 respektive 48 Prozent.

Problematisch: 55 Prozent aller installierten Programme sind veraltet, im Vorjahr waren es lediglich 48 Prozent. Dabei sind installierte Versionen von Adobe Shockwave in 96 Prozent, VLC Media Player und Skype in 94 Prozent der Fälle veraltet. Veraltet ist das mit 43 Prozent auch meistgenutzte Betriebssystem in Form von Windows 7.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-01 > Studie: Durchschnittlicher PC ist sechs Jahre alt und voller veralteter Software
Autor: Silvio Werner, 26.01.2019 (Update: 26.01.2019)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.