Notebookcheck

Surface Go im Teardown: Mini-Akku und schlechte Reparierbarkeit

Bis auf die Einzelteile zerlegt: iFixit analysiert die Interna des Surface Go von Microsoft.
Bis auf die Einzelteile zerlegt: iFixit analysiert die Interna des Surface Go von Microsoft.
(Update: Video verlinkt) Die Analyse-Experten von iFixit haben sich das neueste Surface-Tablet von Microsoft zur Hand genommen und es Schritt für Schritt in seine Einzelteile zerlegt. Wie groß der Akku ist wurde bisher ja nicht verraten - wohl mit gutem Grund, denn er fällt sogar kleiner aus als der im iPad des Jahres 2018.

Microsoft spricht in seinen Spezifikationen zum kürzlich angekündigten Surface Go-Tablet/Detachable von bis zu 9 Stunden Akkulaufzeit beim Abspielen von Videos, das dürfte allerdings ein absolut unrealistischer Wert für das Windows-Tablet sein. Offiziell hat sich der Hersteller nicht über die Größe der integrierten Batterie geäußert, doch dank der Teardown-Analyse des iFixit-Teams wissen wir nun, dass gerade mal 26,12 Wh Kapazität zur Verfügung stehen, das ist nicht nur deutlich weniger als die 45 Wh des Surface Pro sondern auch kleiner als die 33 Wh des diesjährigen iPads - 9 Stunden Laufzeit wäre da fast eine Sensation.

Eigentlich bewertet iFixit aber weniger die Auswahl der Komponenten als die Reparierbarkeit des jeweiligen Objekts in Form eines Repairability-Scores zwischen 1 und 10. Letzteres wäre der Idealwert, der höchst selten einmal erreicht wird, eine 1 die leider viel zu oft vergebene Abmahnung für schwierig instandzusetzende Hardwareprodukte. Auch das Surface Go fällt, wie frühere Surface-Modelle auch, in diese Kategorie 1, was iFixit mit kaum vorhandener Aufrüstbarkeit und Modularität, dem großflächigen Einsatz von Klebern und einer zwingenden und sehr schwierigen Entfernung des Displays bei jeglicher Art von Reparatur begründet.

Kein Bestwert für die Reparierbarkeit des Surface Go von Microsoft.
Kein Bestwert für die Reparierbarkeit des Surface Go von Microsoft.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-08 > Surface Go im Teardown: Mini-Akku und schlechte Reparierbarkeit
Autor: Alexander Fagot,  4.08.2018 (Update:  4.08.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.