Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Surface Laptop und Book 2: Einsteigergeräte werden günstiger

Surface Laptop und Book 2: Einsteigergeräte werden günstiger, Bild: Microsoft
Surface Laptop und Book 2: Einsteigergeräte werden günstiger, Bild: Microsoft
Microsoft bietet ab sofort günstigere Varianten der hauseigenen Notebooks vor. Ein Deutschland-Start für die neuen Versionen wurde noch nicht kommuniziert.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die aktuell nur in den USA erhältliche neue Einstiegsvariante des Surface Laptops ist um rund 200 US-Dollar günstiger als die bisher günstigste Variante und wird von Microsoft somit für 799 Dollar angeboten. Dafür kommt statt einem Intel Core i5 lediglich ein Core m3 zum Einsatz, die Größe des Hauptspeichers ist auf 4 Gigabyte und die der internen SSD auf 128 GByte limitiert. Die neue Variante ist lediglich in Silber erhältlich. Die Auflösung des Touch-Displays liegt offenbar nach wie vor bei 2.256 x 1.504 Pixeln.

Auch das Surface Book 2 bietet Microsoft ab sofort in einer neuen, 1.200 US-Dollar teuren Variante an. Diese kombiniert einen Core i5-Prozessor, der mangels dedizierter GPU auch für die Grafikausgabe verantwortlich ist, 8 GByte RAM und eine 128 GByte große SSD. Das 13,5-Zoll-Display der bisherigen Varianten bleibt unverändert und löst mit 3.000 x 2.000 Pixeln auf.

Microsoft hat bisher nicht bekanntgegeben, ob die beiden neuen Varianten auch in Deutschland angeboten werden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3829 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-02 > Surface Laptop und Book 2: Einsteigergeräte werden günstiger
Autor: Silvio Werner,  3.02.2018 (Update: 15.05.2018)