Notebookcheck

Teclast P10S: Günstiges Android-Tablet bringt 4G mit

Teclast P10S: Günstiges Android-Tablet bringt 4G mit
Teclast P10S: Günstiges Android-Tablet bringt 4G mit
Das überaus preisgünstige Teclast P10S ist mit einem Achtkern-Prozessor ausgestattet und kann sich auch unterwegs und unabhängig von einem WLAN mit dem Internet verbinden.
Silvio Werner,

Das Teclast P10S basiert auf dem eher aus Smartphones bekannte Unisoc SC9863A, der insgesamt acht bis zu 1,6 GHz schnelle Cortex A55-Rechenkerne mitbringt und mit einem zwei Gigabyte großen Arbeitsspeicher ausgestattet ist. Der 32 Gigabyte große, interne Speicher lässt sich wie gewöhnlich über eine microSD-Karte um bis zu 128 Gigabyte erweitern.

Das 10,1 Zoll große IPS-Display löst mit 1.280 x 800 Pixeln auf. Während die Hauptkamera eine Auflösung von fünf Megapixeln bietet, sind es bei der Frontkamera lediglich zwei Megapixel. Ein Mikrofon und Lautsprecher sind eingebaut, selbiges gilt für den üblichen 3,5-Millimeter-Audioanschluss. Der microUSB-Port unterstützt OTG, dementsprechend können Speichermedien oder Peripheriegeräte direkt angebunden werden.

Die Verbindung zu einem Netzwerk erfolgt via WiFi 802.11 b/g/n/ac, zusätzlich wird die Verbindung zu einem Mobilfunknetz nach dem 4G-Standard unterstützt. Das 700 Gramm schwere Teclast P10S bringt einen 6.000 mAh großen Akku mit.

Das mit Android 9 ausgestattete ist für knapp über 100 Euro erhältlich, wie üblich können bei der direkten Einfuhr aus Asien zusätzliche Einfuhrabgaben anfallen.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-10 > Teclast P10S: Günstiges Android-Tablet bringt 4G mit
Autor: Silvio Werner,  1.10.2019 (Update: 30.08.2020)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.