Notebookcheck Logo

Testfazit Samsung Galaxy Tab S8+: Eines der besten Android-Tablets muss noch besser werden

Samsungs neuster Angriff auf das Apple iPad Pro 12.9 heißt Galaxy Tab S8 Plus.
Samsungs neuster Angriff auf das Apple iPad Pro 12.9 heißt Galaxy Tab S8 Plus.
Das Samsung Galaxy Tab S8 Plus ist eine solide Weiterentwicklung des Tab S7 Plus, allerdings sind einige Schwächen nach wie vor vorhanden. Mit dem Galaxy Tab S9 Plus muss Samsung diese Defizite abstellen, denn mittlerweile gibt es einen fast ebenbürtigen Rivalen im Segment der Premium-Tablets.

Unser Testbericht zum Galaxy Tab S8 Plus offenbart eine safte Evolution des Premium-Tablets anstatt eine echte „Revolution“, bei denen die Schwächen des Vorgängers verbessert worden sind. Das relativ leuchtschwache Panel des Tab S7 Plus wurde wohl in der aktuellen Tablet-Generation übernommen und auch die mäßigen Laufzeiten sind infolge der unveränderten Akkukapazität des Tab S8 Plus und dem relativ ineffizienten Qualcomm Snapdragon 8 Gen. 1 unverändert geblieben. 

Aber auch die RAM-Politik ist aus unserer Sicht etwas unglücklich gewählt. Warum sich ein für Multitaskting ausgelegtes „Arbeitstier“ nur mit 8 GB Arbeitsspeicher zufriedengeben muss, während die Smartphone-Sparte eine RAM-Option mit 12 GB im Portfolio hat, ist nicht wirklich nachvollziehbar. Gerade bei der Verwendung von Samsung DeX wird die Multi-Window-Funktion beworben, bei der sich mehrere Anwendungen gleichzeitig öffnen und ausführen lassen. Bei der parallelen Nutzung von aufwändigen Apps und/oder einer Videobearbeitung – vor allem vor dem Hintergrund der LumaFusion-Kooperation - könnte der RAM-Verzicht in puncto Performance zukünftig zum Nadelöhr des Tab S8 Plus werden.    

Beim Lieferumfang orientiert sich Samsung aber schon bei seinen Highend-Smartphones und liefert das Tab S8 Plus in einer besonders schlanken Verpackung aus, in der neben dem Tablet kaum etwas beiliegt. Das Schnellladegerät gehört zumindest nicht (mehr) zum Standardlieferumfang und muss separat erworben werden, was angesichts der hohen UVP von knapp 900 Euro in der Basisversion etwas unverständlich ist. 

Ungeachtet dieser Kritikpunkte bietet das aktuelle Plus-Modell der Tab-S8-Reihe eine starke Ausstattung samt toller Stifteingabe und einer hochwertigen Verarbeitung. Falls Sie auf der Suche nach einem leistungsstarken Android-Tablet sind, können Sie sich einen detaillierten Eindruck zum Samsung Galaxy Tab S8+ anhand unseres ausführlichen Testberichtes zum Galaxy-Tablets verschaffen.   

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Testfazit Samsung Galaxy Tab S8+: Eines der besten Android-Tablets muss noch besser werden
Autor: Marcus Herbrich,  1.05.2022 (Update: 29.04.2022)