Notebookcheck Logo

ThinkPad Z13: Lenovos erstes Premium-ThinkPad mit AMD Ryzen 6000 ist da

ThinkPad Z13: Lenovos erstes Premium-ThinkPad mit AMD Ryzen 6000 ist da
ThinkPad Z13: Lenovos erstes Premium-ThinkPad mit AMD Ryzen 6000 ist da
Jahrelang war die Premium-Klasse bei den ThinkPad-Laptops exklusiv Intel vorbehalten. Das ist mit unserem neuestem Testgerät vorbei: Das Lenovo ThinkPad Z13 bringt erstmals AMD-CPUs in die ThinkPad Oberklasse.

Seit dem Jahr 2011 gibt es mit der ThinkPad-X1-Serie eine klare Premium-Variante der ThinkPad-Laptops. Doch AMD-Optionen sucht man bei den X1-ThinkPads bis heute vergeblich: Intel leistet hier anscheinend kräftig Entwicklungshilfe, sodass Modelle wie das Lenovo ThinkPad X1 Nano exklusiv von Intel-Prozessoren angetrieben werden.

Um dem etwas entgegenzusetzen, hat es AMD Intel gleich getan und in Zusammenarbeit mit Lenovo eine eigene High-End-Serie entwickelt: Die ThinkPad Z-Serie. Nun ist das erste Modell der ThinkPad Z-Serie bei uns eingetroffen, das kompakte Lenovo ThinkPad Z13.

Um sich von der X1-Serie abzugrenzen, hat Lenovo für die Z-Serie ein komplett neues Design entworfen, das gezielt auch Nutzer ansprechen soll, die sich sonst keine ThinkPads kaufen würden. Dabei mit inbegriffen sind neue Design-Features wie ein geändertes Tastatur-Layout, die Materialien des Gehäuses sowie das Touchpad-Design ohne dedizierte Tasten für den klassischen ThinkPad-TrackPoint - diese Punkte werden wir uns in unserem ausführlichen Testbericht natürlich genauer ansehen.

Das Herzstück des ThinkPad Z13 bilden die Prozessoren der Ryzen-6000-Serie - in diesem Fall die Ryzen-Pro-Varianten, denn den Business-Fokus behält sich Lenovo natürlich trotzdem bei. Unser Testgerät enthält mit dem AMD Ryzen 5 Pro 6650U den Einstiegsprozessor für das Z13. Einen ersten Benchmarktest konnten wir schon durchführen, in dem das ThinkPad Z13 vor dem ThinkPad X1 Carbon Gen 10 und dem MacBook Air M2 von Apple liegt, aber etwas schlechter als das Dell XPS 13 Plus (verfügbar bei Amazon, Affiliate-Link) abschneidet.

Unser Testbericht mit vielen weiteren Benchmarks zum Lenovo ThinkPad Z13 wird in der kommenden Woche erscheinen. 

Cinebench R23 - Multi Core
Dell XPS 13 Plus 9320 4K
Iris Xe G7 96EUs, i7-1260P, Samsung PM9A1 MZVL21T0HCLR
9743 Points ∼100%
Lenovo ThinkPad Z13 21D2CTO1WW
Radeon 660M, R5 PRO 6650U, Lenovo UMIS AM630 RPJTJ512MGE1QDQ
9195 Points ∼94%
Apple MacBook Air M2 Entry
M2 8-Core GPU, M2, Apple SSD AP0256Z
8667 Points ∼89%
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 21CC001RGE
Iris Xe G7 80EUs, i5-1250P, Samsung PM9A1 MZVL2512HCJQ
7282 Points ∼75%


Quelle(n)

Eigene

Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > ThinkPad Z13: Lenovos erstes Premium-ThinkPad mit AMD Ryzen 6000 ist da
Autor: Benjamin Herzig, 27.07.2022 (Update: 27.07.2022)