Notebookcheck

Tiger Lake Architektur: Alles Neu in 2020

Aktuell ist noch sehr wenig über Tiger Lake bekannt. Intel selbst hat nur über ihre Pläne gesprochen Tiger Lake in 2020 als Nachfolger zu Ice Lake zu bringen. Es soll eine deutlich verbesserte und schnellere integrierte Grafikeinheit geben (Gen12 / Xe) und auch bei der Prozessorarchitektur soll es Veränderungen geben (wie Changelogs und erste Informationen beim Investors Day bereits aufzeigen). Tiger Lake wird wahrscheinlich wieder als U mit 15 Watt TDP und Y Serie mit 9 Watt TDP starten und 4 Prozessorkerne bieten.

      Modell
L2 Cache + L3 CacheTDP (Watt)MHz - TurboKerne / ThreadsCinebench R15 CPU Single 64BitCinebench R15 CPU Multi 64BitCinebench R20x264 Pass 1
(-) * Geringere Werte sind besser. / n123 Number of benchmarks for this median value / * Geschätzte Position

Artikel auf Notebookcheck mit Tiger Lake Bezug

Hier finden Sie unsere neuesten Artikel mit Bezug zur Intel Tiger Lake Architektur.

     einschränken settings
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Themen > Tiger Lake Architektur: Alles Neu in 2020
Autor: Klaus Hinum, 17.09.2019 (Update: 17.09.2019)