Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ultrabooks: 3. Generation auch mit 3D-Displays

Teaser
Wie aus Taiwan zu hören ist, sollen Intels Ultrabooks der 3. Generation mit Ivy-Bridge-Nachfolger Haswell neben mehr Sensoren und Touchscreens auch 3D-Displays an Bord haben. Derlei ausgestattete Ultrabooks dürften aber weiterhin sehr teuer bleiben.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Für die IFA in Berlin kündigte Chipriese Intel zusammen mit Partnern rund 60 neue Ultrabooks und 20 Tablets mit Windows 8 an. Die neueste Generation von Intels Ultrabooks wird mit weiteren Innovationen wie beispielsweise Touchscreens, 21:9-Bildschirmformat, Intel Wireless Charging, Plug-in-Module für Kernkomponenten und Hybrid-Modellen für Schlagzeilen sorgen.

Gemäß taiwanischen Medienberichten soll die 3. Generation von Intels Ultrabooks dann auch mit 3D-Displays und zusätzlichen Sensoren das Kaufinteresse bei den Konsumenten wecken. Wie es in einem Branchenbericht heißt, sollen Intels Ultrabooks der 3. Generation auf dem Ivy-Bridge-Nachfolger Haswell basieren und im 2. Quartal 2013 auf den Markt kommen. An Bord dann neben den hochauflösenden Notebook-Displays mit  3D-Unterstützung, neue Akku-Varianten und flottere SSDs. Auch bei den Chassis soll es Änderungen geben.

Intel habe sich aus der Automobil- und Luft- und Raumfahrtindustrie ein neues Produktionsverfahren für Gehäuse abgeguckt, mit dem sich die Kosten bei den Chassis von Ultrabooks um bis zu 65 Prozent senken lassen sollen. In Verbindung mit 3D-Displays, zusätzlichen Schnittstellen und leistungsfähigeren Kernkomponenten dürften derart ausgestattete Ultrabooks aber auch 2013 nicht zum Schnäppchenpreis zu bekommen sein.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13403 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-07 > Ultrabooks: 3. Generation auch mit 3D-Displays
Autor: Ronald Tiefenthäler,  9.07.2012 (Update: 28.03.2013)