Notebookcheck Logo

Vivo Y78t

Ausstattung / Datenblatt

Vivo Y78t
Vivo Y78t (Y70 Serie)
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 6 Gen 1 8 x 1.8 - 2.2 GHz, Cortex-A78 / A55
Hauptspeicher
8 GB 
, or 12GB
Bildschirm
6.64 Zoll 19.8:9, 2338 x 1080 Pixel 388 PPI, Capacitive, IPS, spiegelnd: ja, 120 Hz
Massenspeicher
128GB / 256GB
Anschlüsse
USB-C Power Delivery (PD), Audio Anschlüsse: 3.5mm, 1 Fingerprint Reader, Sensoren: accelerometer, gyro, proximity, compass
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/), Bluetooth 5.1, GSM, CDMA, UMTS, LTE, 5G, Dual SIM, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 9.1 x 164.6 x 75.8
Akku
6000 mAh
Betriebssystem
Android 13
Kamera
Primary Camera: 50 MPix (f/1.8) + 2MP (f/2.4)
Secondary Camera: 8 MPix f/2.0
Sonstiges
Tastatur: OnScreen
Gewicht
199.6 g
Preis
200 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das Vivo Y78t

Vivo Y78t Smartphone Review
Quelle: OI Spice Tech News Englisch EN→DE
Vivo Y78t is a banger entry-level smartphone that has almost everything that every user needs in the first place. Generally, there are four factors that you might consider while purchasing a phone, which are a long-lasting battery, fast processor, high refresh rate, and appealing image result. In those factors, the device excels and grants various attributes. But at the same time, the device is currently available in the mainland Chinese smartphone. Yet, there’s no clear indication that the company will release this phone on the global stage. Anyway, if you are thinking of purchasing, it good deal in the entry-level segment. Still, if you are looking for an alternative option under a $200 budget, consider getting the Motorola Moto G54 for an overall better experience. Finally, decide according to your budget and needs.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 26.12.2023

Kommentar

Qualcomm Adreno 710: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 7s Gen 2 SoC. Laut Qualcomm um 2x schneller als die alte Adreno 644 im Snapdragon 7 Gen 1.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


SD 6 Gen 1: Mittelklasse SoC mit 8 Kryo Kernen (4x ARM Cortex A78 2,2 GHz Performance-Cluster, 4x ARM Cortex A55 mit 1,8 Effizienz-Cluster) und einem X62 5G Modem (bis zu 2900 Mbps Download). Der Chip wird im modernen 4nm Prozess gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


6.64": Es handelt sich um ein kleines Display-Format für Smartphones. Man sollte nicht stark fehlsichtig sein und man wird wenig Details am Bildschirm sehen und nur eine kleine Auflösung zur Verfügung haben. Dafür sollte das Gerät klein und handlich sein, gut transportierbar.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.1996 kg:

In diese Gewichtsklasse fallen die meisten Smartphones und nur vereinzelt Tablets. Nur wenige Smartphones sind schwerer und eher als Tablets anzusehen.


Vivo:

Vivo Mobile Communications Co., Ltd. ist ein 2009 gegründeter chinesischer Elektronikhersteller, der hauptsächlich Smartphones und Software produziert. Es ist ein Tochterunternehmen von BBK Electronic Corporation, einem riesigen chinesischen Elektronikkonzern, zu dem auch Oppo, Oneplus und Realme gehören, wodurch ein beachtlicher gemeinsamer Weltmarkt-Anteil bei Smartphones zustandekommt. Vivo bietet Smartphones, Smartphone-Zubehör, Software und Online-Dienste.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Ähnliche Geräte mit den selben Spezifikationen

Vivo iQOO Z9x
Adreno 710
Vivo V30e
Adreno 710
Vivo T3x
Adreno 710

Geräte anderer Hersteller

Realme P1 Pro
Adreno 710
Realme 12 Pro
Adreno 710

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Motorola Edge 50 Fusion
Adreno 710, Snapdragon SD 7s Gen 2
Realme 12 Pro+
Adreno 710, Snapdragon SD 7s Gen 2
Xiaomi Poco X6
Adreno 710, Snapdragon SD 7s Gen 2

Geräte mit der selben Grafikkarte

Sony Xperia 10 VI
Adreno 710, Snapdragon SD 6 Gen 1, 6.10", 0.164 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Vivo V40
Adreno 720, Snapdragon SD 7 Gen 3, 6.78", 0.19 kg
Vivo S19
Adreno 720, Snapdragon SD 7 Gen 3, 6.78", 0.193 kg
Vivo S19 Pro
Immortalis-G715 MP11, Dimensity 9000 Dimensity 9200+, 6.78", 0.192 kg
Vivo IQOO Neo9s Pro
Immortalis-G720 MP12, unknown, 6.78", 0.19 kg
Vivo Y28
Mali-G57 MP2, Dimensity 6020, 6.56", 0.186 kg
Vivo Y18s
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G85, 6.56", 0.185 kg
Vivo Y200i
Adreno 613, Snapdragon SD 4 Gen 2, 6.72", 0.199 kg
Vivo V30 Lite
Adreno 610, Snapdragon SD 685, 6.67", 0.186 kg
Vivo iQOO Z9 Turbo
unknown, unknown, 6.78", 0.194 kg
Vivo X100 Ultra
Adreno 750, Snapdragon SD 8 Gen 3, 6.78", 0.229 kg
Vivo Y200e
unknown, unknown, 6.67", 0.1855 kg
Vivo T3 5G
Mali-G610 MP4, Dimensity 7200, 6.67", 0.1855 kg
Vivo Y03
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G85, 6.56", 0.185 kg
Vivo V40 SE
Adreno 613, Snapdragon SD 4 Gen 2, 6.67", 0.191 kg
Vivo G2
Mali-G57 MP2, Dimensity 6020, 6.56", 0.186 kg
Vivo Y100t
Mali-G610 MP6, unknown, 6.64", 0.2 kg
Vivo iQOO Z9
Mali-G610 MP4, unknown, 6.67", 0.188 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum (Update: 25.03.2024)