Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

#GoogleIO 2021 | Wear: Google und Samsung machen aus WearOS und Tizen einen ernstzunehmenden watchOS-Gegenspieler

Wear: Samsung und Google tun sich zusammen und machen aus Tizen und WearOS eine watchOS-Alternative für Pixel Watch und Galaxy Watch4.
Wear: Samsung und Google tun sich zusammen und machen aus Tizen und WearOS eine watchOS-Alternative für Pixel Watch und Galaxy Watch4.
Samsung bestätigt "Wear" im Rahmen der Google I/O Keynote als Betriebssystem für seine kommenden Galaxy Watches. Eine "Unified Wearable Platform", die Samsung und Google gemeinsam aus Wear OS und Tizen entwickelt haben - das Fitness-Knowhow soll hierbei von Fitbit kommen. Eine kleine Revolution für Smartwatches und Wearables.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die Gerüchteküche hatte Recht: Samsung bestätigte auf der heutigen Google I/O Entwicklerkonferenz, dass Wear OS und Tizen zu einer neuen, gemeinsamen Wearable-Plattform namens "Wear" verschmolzen werden, die bereits Samsungs kommende Galaxy Watch antreiben wird - vermutlich unter der Bezeichnung Galaxy Watch4 beziehungsweise Galaxy Watch Active4

Gemeinsam mit dem Fitness- und Health-Knowhow von Fitbit entsteht so eine ernstzunehmende Alternative zu Apples watchOS, das natürlich einen langjährigen Vorsprung hat, zumal sich Googles WearOS in den letzten Jahren eher im Winterschlaf befunden hat. Die neue Partnerschaft im Wearable-Ökosystem soll das nun aber beenden und natürlich auch wieder anderen Herstellern offen stehen.

Hierzu machen die beiden Hersteller Google Wear deutlich konfigurierbarer, die Oberfläche soll sich stärker an das jeweilige GUI-Design des Herstellers anpassen und bietet somit eine Chance für Android-OEMs sich von der Konkurrenz abzugrenzen. Dazu gibt es jede Menge verbesserter und neugestalteter Wear-Apps von Drittanbietern und Google selbst, etwa Google Maps, Google Assistant, Google Pay, YouTube Music oder Spotify.

Mehr Performance, längere Laufzeiten und neue Gesten

Auch am Unterbau wurde kräftig gearbeitet, versichert Google. App-Startzeiten sollen um 30 Prozent schneller sein, dazu gibt es flüssigere Animationen. Die Akkulaufzeit wurde ebenfalls als Problem erkannt und soll sich durch geschickte Programmierung in Wear verbessern. Das GUI von Wear wird Shortcuts bieten, um etwa Multitasking mit Watchfaces zu erleichtern und durch Gesten leichter zwischen laufenden Apps zu wechseln - kennt man in etwa von der Apple Watch. Entwickler werden mit einem Tiles API animiert, neue und bessere Apps für Google Wear zu schreiben, für Nutzer bequem über Google Play zugänglich. 

Google Wear Google Wear

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7521 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-05 > Wear: Google und Samsung machen aus WearOS und Tizen einen ernstzunehmenden watchOS-Gegenspieler
Autor: Alexander Fagot, 18.05.2021 (Update: 18.05.2021)