Notebookcheck

Wiko Highway Pure

Ausstattung / Datenblatt

Wiko Highway Pure
Wiko Highway Pure (Highway Serie)
Hauptspeicher
2048 MB 
Bildschirm
4.8 Zoll 16:9, 1280 x 720 Pixel, kapazitiver Touchscreen, AMOLED, Gorilla-Glas 3, spiegelnd: ja
Massenspeicher
16 GB eMMC Flash, 16 GB 
, 12.11 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3,5mm-Audiokombiport, Sensoren: Bewegungssensor, Annäherungssensor, Kompass, A-GPS, Glonass, USB OTG
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n), Bluetooth 4.0, GSM-Quadband (850/900/1800/1900), UMTS-Triband (900/1900/2100), LTE-Quadband (800/1800/2100/2600) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+; Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE); SAR-Werte: 0,351 W/kg (Kopf), 0,584 W/kg (Körper)
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 5.1 x 141.9 x 68.1
Akku
8 Wh Lithium-Polymer, 2000 mAh, fest verbaut, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 160 h, Telefonieren 2G (laut Hersteller): 20 h, Telefonieren 3G (laut Hersteller): 13 h
Betriebssystem
Android 4.4 KitKat
Kamera
Webcam: 5.0MP (vorne); 8.0MP, AF, LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten)
Sonstiges
Lautsprecher: Lautsprecher an der Rückseite, Tastatur: virtuelles Keyboard, Headset, Ladegerät, Flachband-USB-Kabel, 24 Monate Garantie, UKW-Radio
Gewicht
98 g, Netzteil: 53 g
Preis
299 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 84.2% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: - %, Leistung: 41%, Ausstattung: 43%, Bildschirm: 80% Mobilität: 93%, Gehäuse: 86%, Ergonomie: 81%, Emissionen: 95%

Testberichte für das Wiko Highway Pure

85% Test Wiko Highway Pure Smartphone | Notebookcheck
Auf dünnem Eis. Nur 5,1 Millimeter schlank ist das Gehäuse des Wiko Highway Pure, 299 Euro müssen Sie für das Gerät auf den Tisch legen. Schick sieht es ja aus, aber gibt es auch genug Leistung, und wie kühl bleibt das Gerät? Wir verraten es Ihnen in unserem ausführlichen Test.
90% Wiko Highway Pure 4G
Quelle: Ocaholic.ch Deutsch
Mit dem Highway Pure 4G hat Wiko ein stimmiges Smartphone im Programm, das schnell und zu einem erstaunlich tiefen Preis von 299 Euro, respektive CHF 319.- verfügbar ist. Macht man sich auf die Suche nach Punkten, die verbessert werden können, dann findet man diese bei der Audiowiedergabe der integrierten Lautsprecher sowie beim Treppeneffekt, den man bei Videos zu Gesicht bekommt.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.08.2015
Bewertung: Gesamt: 90%
80% Wiko Highway Pure
Quelle: Inside Handy Deutsch
Wiko will für das Highway Pure knapp 300 Euro haben. Damit liegt es in einem Bereich, der heiß umkämpft ist und wo schon Kleinigkeiten den Ausschlag zum Kauf ausmachen können. Hübsche Kleinigkeiten hat das puristische Spitzenmodell einige zu bieten: der tolle Lieferumfang und das dünne Gehäuse sind nur zwei Beispiele.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.06.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
86% Wiko Highway Pure
Quelle: Areamobile - Heft 6/2015 Deutsch
der Prozessor ist allenfalls Mittelklasse, die Kamera nimmt nur mit 8 Megapixel auf und das Display kann nur einfache HD-Auflösung darstellen.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.05.2015
Bewertung: Gesamt: 86%
80% Wiko Highway Pure
Quelle: Android Magazin - Heft 3/2015 Deutsch
Nur 5,1 mm misst das Gehäuse. Damit ist es so dünn, dass die Audio-Buchse gerade noch so Platz hat. Auch das Gewicht fällt mit 98 Gramm minimal aus. Die Ausstattung kann sich sehen lassen: 16 GB Speicher, 2 GB RAM und LTE. Nur der Prozessor ... könnte etwas schneller getaktet sein. Die 8 MP Kamera auf der Rückseite verwendet einen Sensor von Sony, die Selfie-Knipse auf der Vorderseite löst mit 5 MP auf.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.05.2015
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Modell: Wiko ist eine französische Smartphone-Marke und das Highway Pure ist eines der weltweit dünnsten Smarphones von Wiko. Es ist nur 5,1 mm dick und mit nur 98 g sehr leicht. Es ist 68 mm breit und zirka 142 mm lang bei einer Bildschirmgröße von 4,8 Zoll und einer Auflösung von 720 x 1280 Pixel. Der kapazitive AMOLED-Touchscreen mit 16M Farben wird durch Coming Gorilla Glass 3 geschützt. Das Android-Smartphone verfügt über einen Qualcomm Snapdragon 410 Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1.2 GHz und eine Adreno 306 GPU. Zusätzliche Slots für Speicher gibt es nicht. Daher ist es auf seine 16 GB internen Speicher und 2 GB RAM angewiesen.

Die 8 MP Kamera mit LED-Blitz an der Rückseite nimmt bis zu 3264 x 2448 Pixel auf, während es sich bei jener an der Vorderseite um eine übliche 5-MP-Kamera handelt, die mit bis zu [email protected] aufnimmt. Beider Kameras bieten Gesichtserkennung, Geo-Tagging und HDR-Funktionen. Zudem unterstützt das Wiko übliche WiFi- und Hotspot-Funktionen von Smartphones sowie Bluetooth 4.0. Das Smartphone verfügt auch über MicroUSB-2.0 für Aufladen und USB-Verbindungen. Es wird durch einen Lithium-Polymer-Akku mit 2000 mAh mit Strom versorgt, der für eine Sprechzeit von bis zu 13 h sorgt. Das Highway Pure ist in weiß-silber, schwarz-grau, schwarz-gold und schwarz-grün erhältlich.

Qualcomm Adreno 306: Integrierte Grafikeinheit in den ARM-SoCs der Qualcomm Snapdragon 410 Serie. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
410 MSM8916: Mittelklasse ARM-SoC mit 4 CPU-Kernen und einer Adreno 306 GPU. Basiert auf der 64-bit-fähigen Cortex-A53-Architektur und wird in einem 28-Nanometer-Prozess gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
4.8": Es handelt sich um eine typische Smartphone-Diagonale.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
Wiko:
1945 wurde das indische Unternehmen Western India Vegetable Products Limited gegründet, das später Wipro abgekürzt wurde und das "Vegetable" verlor. Der ursprüngliche Fokus lag im Agrarbereich, seit den 70er Jahren verlagerte sich die Geschäftstätigkeit aber stärker in den Maschinenbau und die Computerbranche.

84.2%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Wiko Ridge 4G
Adreno 306

Geräte anderer Hersteller

BQ Aquaris E5s
Adreno 306
Oppo A37
Adreno 306
LG G4 Play
Adreno 306
LG X Screen
Adreno 306
BQ Aquaris X5
Adreno 306
ZTE Blade V220
Adreno 306
LG G4c
Adreno 306
LG Leon LGH340N
Adreno 306
Xiaomi Redmi 2
Adreno 306
HTC Desire 620
Adreno 306

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo Moto G4 Play
Adreno 306, Snapdragon 410 APQ8016
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Wiko Highway Pure
Autor: Stefan Hinum (Update: 23.06.2015)