Notebookcheck

XPG S40G RGB: Performante SSD mit Beleuchtung vorgestellt

XPG S40G RGB: Performante SSD mit Beleuchtung vorgestellt
XPG S40G RGB: Performante SSD mit Beleuchtung vorgestellt
Adata hat mit der XPG Spectrix S40G RGB eine neue SSD angekündigt. Das Modell kommt mit einer vielfarbigen und konfigurierbaren Beleuchtung und soll Datenübertragungsraten von bis zu 3.500 MByte/s erreichen.

Bei der XPG Spectrix S40G handelt es sich um eine SSD, die hohen Wert auf eine schnelle Datenübertragung legt. So wird das Modell über vier PCIe 3.0-Lanes angebunden und soll so eine Datenübertragungsrate von bis zu 3.500 MByte/s lesend und 3.000 MByte/s schreibend erreichen. Wie üblich dürften die Werte lediglich für die sequenzielle Dateioperationen unter optimalen Bedingungen gelten.

Dabei nutzt das M.2 2280-Modell mit dreidimensionalen Flash-Speicher den faktischen Standard und unterstützt neben LDPC auch eine 256 Bit starke AES-Verschlüsselung. Die RGB-Beleuchtung der SSD ist über eine eigene Software konfigurierbar. Aktuell hat sich Adata noch nicht über den Preis oder den genauen Erscheinungstermin der XPG Spectrix S40G RGB geäußert.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-05 > XPG S40G RGB: Performante SSD mit Beleuchtung vorgestellt
Autor: Silvio Werner, 24.05.2019 (Update: 24.05.2019)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.