Notebookcheck

Xiaomi Mi Notebook Pro i7

Ausstattung / Datenblatt

Xiaomi Mi Notebook Pro i7
Xiaomi Mi Notebook Pro i7 (Mi Notebook Pro Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce MX150 - 2048 MB, Kerntakt: 1252 - 1341 MHz, Speichertakt: 1253 MHz, GDDR5, 382.64, Optimus
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-2400 (10-10-10-28 CR1) Dual Channel
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, BOEhydis NV156FHM-N61, IPS, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel Sunrise Point-LP
Massenspeicher
Samsung PM961 MZVLW256HEHP, 256 GB 
, 256 GB SSD, 180 GB verfügbar
Soundkarte
Realtek ALC298 @ Intel Sunrise Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 USB 3.1 Gen2, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: Headset
Netzwerk
Intel Dual Band Wireless-AC 8265 (a/b/g/n/ac), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 15 x 360 x 244
Akku
60 Wh, 8000 mAh
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Primary Camera: 1 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
1.95 kg
Preis
1419 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 86.83% - Gut
Durchschnitt von 7 Bewertungen (aus 9 Tests)
Preis: - %, Leistung: 82%, Ausstattung: 70%, Bildschirm: 83% Mobilität: 89%, Gehäuse: 94%, Ergonomie: 88%, Emissionen: 85%

Testberichte für das Xiaomi Mi Notebook Pro i7

85.8% Test Xiaomi Mi Notebook Pro i7-8550U Laptop | Notebookcheck
Das Original aus China. Notebooks von Xiaomi zählen in Europa noch zur Rarität, hier hilft nur ein Import aus Asien. Umso wichtiger ist ein Testbericht über ein Produkt, welches vorher nicht beim lokalen Händler des Vertrauens in die Hand genommen werden kann, da Umtausch oder Rückgabe mit größerem Aufwand verbunden sind. Deshalb hat sich Notebookcheck nicht gescheut, nun nach dem Intel Core i5-8250U auch die stärkere Intel Core i7-8550U auf Leistung und Unterschiede zu testen, um Ihnen den Exoten näherzubringen.
90% Xiaomi Mi Notebook Pro
Quelle: Tech.de Deutsch
Das Xiaomi Mi Notebook Pro ist ein 1300-1600€ Notebook welches für 800-1000€ verkauft wird, so könnte man dies zusammenfassen. Der größte minus Punkt ist vermutlich die Tastatur, welche das englische Layout besitzt. Stellt man diese softwareseitig auf Deutsch, sind alle Buchstaben wie gewohnt vorhanden, nur nicht richtig beschriftet.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.03.2018
Bewertung: Gesamt: 90%

Ausländische Testberichte

Xiaomi MI Notebook Pro Design, CPU, Game, Battery Review (Coupon Included)
Quelle: Igeekphone Englisch EN→DE
Xiaomi MI Notebook Pro is a better and higher performance notebook with NVIDIA GeForce MX150 GPU, Intel Core i5-8250U Quad Core 1.6GHz, up to 3.4GHz, 8GB DDR4 RAM ,256GB SSD Storage Capacity etc. It has very good performance, which can let you enjoy large games with other pressure. Right now you can use coupon code: MIBOOKPRO to enjoy it at 979.99usd.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 10.10.2017
90% ▷[Análisis] Xiaomi Mi Notebook Pro, Opiniones y Review de un elegante y potente ultrabook a precio de oportunidad
Quelle: Mi Mundo Gadget Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.10.2018
Bewertung: Gesamt: 90% Ausstattung: 90% Mobilität: 90% Gehäuse: 100%
Análisis Del Xiaomi Mi Notebook Pro: Precio, Disponibilidad Y Características
Quelle: El Sabio Informatico Spanisch ES→DE
Positive: Nice design; good price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.05.2018
80% RECENSIONE Xiaomi Mi Notebook PRO 15,6″ i7 8550U
Quelle: Andrea Galeazzi Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.01.2018
Bewertung: Gesamt: 80%
100% Xiaomi Mi Notebook Pro - Reviews
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.02.2018
Bewertung: Gesamt: 100%
80% Test Xiaomi Mi Notebook Pro : le meilleur de sa catégorie ?
Quelle: Phonandroid Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.03.2018
Bewertung: Gesamt: 80%
82% On a testé le Xiaomi Mi Pro 15, une copie presque parfaite (et bien moins chère) du MacBook Pro
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.03.2018
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 80% Mobilität: 100%
Prise En Main Du Xiaomi Mi Notebook Pro
Quelle: Fredzone Französisch FR→DE
Positive: Beautiful design; powerful hardware; light weight.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 02.02.2018

Kommentar

Modell: Das Xiaomi Mi Notebook Pro (i7-8550U) ist das dritte Notebook von Xiaomi und mit fast 2 kg auch das größte und schwerste. Dafür ist es auch leistungsstark. Es wird durch einen neuen Intel Core i7 8550U der achten Generation angetrieben. Damit gehört es zu den ersten Notebooks, die die neuesten Intel-Chips nutzen. Das Gehäuse ist kein Unibody-Gehäuse sondern ein gepresstes Metallgehäuse mit verstärktem Magnesium-Rahmen an der Innenseite. Die Haptik des Aluminium-Gehäuses ist gut. Es hinterlässt einen hochwertigen Eindruck, obwohl die Oberfläche anscheinend leichter Gebrauchsspuren zeigt. Leider ist die einzige Farbe, in welcher das Notebook erhältlich ist, ein langweiliges grau. Der Bildschirm ist wie bei den anderen Mi Notebooks ein IPS-Modell mit 1080p-Auflösung bedeckt mit glänzendem Glas. Maximal erreicht der Bildschirm eine Helligkeit von 360 Lux. Vor Kalibrierung, im Werkszustand werden 88 % von sRGB abgedeckt. Die Rahmen sind eher schlank. Dennoch bietet der obere Rahmen Platz für eine Webcam und Dual-Array-Mikrofone guter Qualität. Das Xiaomi Mi Notebook Pro i7 Modell ist wahlweise mit 8 oder 16 GB RAM erhältlich. Zusätzlich zum integrierten UHD 620 Grafikchip ist das Xiaomi Mi Notebook Pro mit einer eigenständigen Grafikkarte ausgestattet: die Nvidia GeForce MX150 mit 2 GB GDDR5 VRAM. Mit dieser Grafikkarte laufen die meisten Games spielend in einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln und mittleren Details. Leider bietet Xiaomi weiterhin nur eine 256 GB SSD. Dank eines weiteren freien M.2-Slots können User glücklicherweise eine zusätzliche SSD einbauen.

Die Tastatur wurde gegenüber dem Mi Notebook Air 13 verbessert. Der Abstand zwischen allen Tasten wurde vergrößert. Das Feedback ist besser. Außerdem sind die Tasten nicht vollkommen flach sondern leicht konkav und der Hubweg beträgt 1.3 mm. Das Hintergrundlicht bietet indes nur zwei Einstellungen, nämlich ein oder aus. Der verwendete Kunststoff fühlt sich auch viel besser an. Das Touchpad ist groß, wenngleich nicht so riesig wie beim MacBook Pro. Mit den Windows Precision Treibern lässt es sich großartig nutzen. Die Genauigkeit ist ausgezeichnet und natürlich werden alle Windows-10-Gesten unterstützt. Im Touchpad ist zudem ein Elan-Fingerabdruckleser integriert. Dieser funktioniert gut und entsperrt das Notebook unmittelbar. Die Schnittstellenausstattung ist nur angemessen. Benötigen User mehr, können sie den Xiaomi USB Type-C Schnittstellenadapter kaufen, der Schnittstellen wie Gigabit Ethernet, VGA und zwei USB-3.0-Ports ergänzt. Außerdem ist ein USB Type-A Schnittstellenadapter verfügbar, der eine Netzwerkschnittstelle, einen MicroUSB-Port und drei USB-3.0-Schnittstellen bietet. Insgesamt ist das Mi Notebook Pro ein großartiges, portables 15,6-Zoll-Ultrabook. Obwohl es nicht zu den leichtesten Modellen gehört, bietet es dank CPUs der achten Generation und eigenständiger Nvidia-Grafikkarte eine ausgezeichnete Leistung. Sein 60-Wh-Akku versorgt den Laptop beim Internet-Surfen bis zu 10 Stunden lang mit Strom. Es könnte sich um ein gutes Gerät für User handeln, die einen ansehnlichen Laptop mit guter Hardware suchen, beispielsweise Business-User.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

NVIDIA GeForce MX150: Pascal GP108 basierende Notebook-Grafikkarte und mobile Version der GT 1030. Bietet 384 Shader und meist 2 GB GDDR5 Grafikspeicher. Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
8550U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,8 - 4 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit (300 - 1.100 MHz) und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.95 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Xiaomi:
Xiaomi Tech wurde 2010 als chinesischer Smartphone-Produzent gegründet und erreichte am Heimatmarkt bald hohe Marktanteile. Zwar gehört Xiaomi 2016 weltweit nicht zu den Top5 Smartphone-Herstellern, ist aber dennoch einer der großen globalen Player in diesem Marktbereich.
Seit 2015 gibt es zahlreiche Testberichte. Die Bewertungen sind seit 2016 überdurchschnittlich.

86.83%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo IdeaPad 530S-15IKB 81EV00DQMH
GeForce MX150, Core i5 8250U
Dell Inspiron 15 5584, i5-8265U
GeForce MX150, Core i5 8265U
Acer Swift 3 SF315-52G-54DA
GeForce MX150, Core i5 8250U
Medion Akoya P6645-MD63260
GeForce MX150, Core i5 8265U
Acer Aspire A515-51G-34TP
GeForce MX150, Core i5 8265U
Acer Aspire 5 A515-52G-58S9
GeForce MX150, Core i5 8265U
Asus VivoBook S15 S530FN-BQ390T
GeForce MX150, Core i5 8265U
Acer Aspire 5 A515-52G-71LD
GeForce MX150, Core i7 8565U
Dell Inspiron 15 7580-4CDV1
GeForce MX150, Core i7 8565U
HP Pavilion 15-cs0960nd
GeForce MX150, Core i5 8250U
Dell Inspiron 15 7000 2-in-1 Black Edition
GeForce MX150, Core i7 8565U
Huawei MateBook D 2018 53010BRU
GeForce MX150, Core i5 8250U
Medion Akoya P6685-MD60989
GeForce MX150, Core i5 8250U
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Xiaomi Mi Notebook Pro i7
Autor: Stefan Hinum (Update: 11.11.2017)