Notebookcheck

YouTube: Mehr als 1,9 Milliarden eingeloggte Nutzer pro Monat

DMEXCO 2018: YouTube präsentiert Vertical Video Ads und spannende Zahlen.
DMEXCO 2018: YouTube präsentiert Vertical Video Ads und spannende Zahlen.
Neal Mohan, Chief Product Officer (CPO) von YouTube und Philipp Schindler, SVP und Google-CBO, haben im Rahmen der DMEXCO 2018 das neue Werbeformat Vertical Video Ads vorgestellt und zudem neue und sehr spannende YouTube-Zahlen präsentiert.

Auf der Businessmesse für digitales Marketing DMEXCO 2018 (Digital Marketing Exposition & Conference) in Köln haben hochrangige Google- und YouTube-Manager nicht nur das neue YouTube-Werbeformat Vertical Video Ads vorgestellt, sondern auch einige interessante YouTube-Zahlen präsentiert. Neal Mohan, YouTube-CPO und Philipp Schindler, SVP und Google-CBO, sehen YouTube sowohl für die Zuschauer als auch Werbekunden bereits hervorragend aufgestellt. Trotzdem werde ständig in neue innovative Produkte investiert - auch bei den digitalen Werbeformaten.

Neues YouTube-Werbeformat Vertical Video Ads

Der YouTube-Player passt sich mobil automatisch der Größe eines Videos an. Egal, ob das Video vertikal, quadratisch oder horizontal aufgenommen wurde. Der Videoplayer füllt den Bildschirm entsprechend den Abmessungen des angezeigten Clips aus. Um ein ähnliches Anzeigerlebnis für Videoanzeigen zu bieten, erweitert YouTube seine mobilen Werbeanzeigenformate um Vertical Video Ads. Mit diesem Format reagiert YouTube auf das veränderte Nutzungs- und Sehverhalten vieler Nutzer. Laut Google entfällt inzwischen weltweit mehr als 70 Prozent der Betrachtungszeit auf mobile Geräte.

Neue YouTube-Statistiken

  • Global hat YouTube mehr als 1,9 Milliarden eingeloggte Nutzer pro Monat. Jeden Tag schauen sie sich über eine Milliarde Stunden an Videomaterial an und generieren Milliarden von Views.
  • YouTube steht in 91 Ländern und in 80 Sprachen zur Verfügung und deckt damit 95 Prozent des gesamten Internetverkehrs ab.
  • Weltweit werden 70 Prozent der gesamten Wiedergabezeit bei YouTube über Mobilgeräte generiert.
  • In Europa stammen 55 Prozent der Betrachtungszeit von europäischen Inhalten nicht aus EU-Ländern.
  • In Europa ist die Sehdauer von YouTube-Inhalten auf dem Fernseher im Vergleich zum Vorjahr um 45 Prozent gestiegen.
  • Die Anzahl der europäischen YouTube-Kanäle mit mehr als einer Million Abonnenten ist im Vergleich zum Vorjahr um über 70 Prozent gestiegen.
  • Die Anzahl der YouTube-Kanäle aus Europa, die einen sechsstelligen oder höheren Umsatz erzielen, ist im Vergleich zum Vorjahr um über 35 Prozent gestiegen.
  • Das werbefinanzierte YouTube-Originals-Format "Training Days" aus UK erzielte bisher über zwölf Millionen Views. 35 Prozent der Zuschauer kommen nicht aus Großbritannien.
  • In Deutschland zählen wir über 150 YouTube-Kanäle mit mehr als einer Millionen Abonnenten.  

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-09 > YouTube: Mehr als 1,9 Milliarden eingeloggte Nutzer pro Monat
Autor: Ronald Matta, 13.09.2018 (Update: 13.09.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.