Notebookcheck

Apple: Aus für iPhone X, iPhone 6s und iPhone SE

RIP iPhone X, iPhone 6s und iPhone SE - 2018 bringt das Ende einiger bekannte iPhone-Modelle.
RIP iPhone X, iPhone 6s und iPhone SE - 2018 bringt das Ende einiger bekannte iPhone-Modelle.
Der Launch von iPhone Xs und iPhone Xr markiert auch das Ende der Ära für iPhone 6s und iPhone SE aber auch das erst 1 Jahr alte iPhone X wird nicht mehr gebraucht und wurde von Apple ersatzlos gestrichen.

Wer jetzt noch ein iPhone X kaufen will, kann das Vorjahresmodell vielleicht noch am freien Markt beim Händler seines Vertrauens finden - bei Apple selbst ist es bereits nicht mehr erhältlich - stattdessen darf man ab morgen den direkten Nachfolger iPhone Xs oder das größere iPhone Xs Max bestellen. Was Analysten und Marktbeobachter bereits vor Monaten andeuteten, tritt tatsächlich ein - im Gegensatz iPhone 8 Plus und iPhone 7 bleibt das Vorjahres-Flaggschiff in diesem Jahr nicht preisreduziert am Markt - das würde im aktuellen Lineup zumindest für Apple auch wenig Sinn machen.

Wem die mindestens 1.149 Euro für das iPhone Xs zu teuer sind soll wohl zum 850 Euro teuren iPhone Xr greifen, obwohl Apple hier weniger Displayauflösung bietet als beim iPhone 8 Plus. Alternativ steht dieses zusammen mit dem iPhone 7 zur Verfügung - ein iPhone mit Kopfhöreranschluss gibt es allerdings nicht mehr denn das letzte damit bestückte iPhone aus dem Jahr 2015 ist nun ebenfalls Geschichte: Das iPhone 6s wird offiziell ebenfalls bei Apple nicht mehr verkauft. Ein ähnliches Schicksal wurde dem Budget iPhone SE zuteil, das nun ebenfalls aus dem Apple Store verschwunden ist, ohne immer wieder gemunkeltem iPhone SE-Nachfolger.

Quelle(n)

Apple

Qualitäts-Journalismus wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads. Adblock-Nutzer sehen mehr Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-09 > Apple: Aus für iPhone X, iPhone 6s und iPhone SE
Autor: Alexander Fagot, 13.09.2018 (Update: 13.09.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.