Notebookcheck

Youtube-Music-Update: Speichern von Songs & Alben zum Offline-Hören

Youtube-Music-Update: Speichern von Songs & Alben zum Offline-Hören
Youtube-Music-Update: Speichern von Songs & Alben zum Offline-Hören
Das kostenlose YouTube Music erlaubt es den Nutzern nun Songs, Alben und ganze Playlisten herunterzuladen, um sie auch offline hören zu können.

Google hat unlängst bestätigt, dass geplant ist, YouTube Music und YouTube Red in einen einzigen Musik-Streamingdienst zusammenzuführen. Bis das wirklich geschieht profitieren die Nutzer von Music derweil von neuen Funktionen, die sonst unter Red kostenpflichtig sind.

Denn YouTube Red ist der Premiumservice bei dem eine monatliche Gebühr fällig wird. Aber einige seiner Premium-Funktionen werden jetzt auch für YouTube Music-Nutzer verfügbar gemacht. Mit dem letzten Update gibt es nun eine Option, um Lieder, Alben und Playlisten zum Offline-Hören zu speichern.

Wer bereits das Update für die App installiert hat, findet die neue „Save Offline“-Option etwas versteckt im Hauptmenü, hervorgehoben durch drei Punkte. Anschließend wird der User gefragt, ob er den Inhalt als Audio, SD-Video oder HD-Video speichern möchte.

Nach dem Herunterladen stehen die Inhalte dann auch offline zur Verfügung. Dazu muss der Offline-Modus über das Profilbild aktiviert werden. Unter iOS kann die Offline-Verfügbarkeit eines Liedes durch einen Wisch nach links aktiviert werden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-08 > Youtube-Music-Update: Speichern von Songs & Alben zum Offline-Hören
Autor: Christian Hintze,  8.08.2017 (Update:  8.08.2017)
Christian Hintze
Christian Hintze - Editor
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).