Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

realme GT 5G: Flaggschiff-Features mit kleinen Einschränkungen ab 449 Euro

realme GT 5G
realme GT 5G
Ein Flaggschiff-Smartphone für unter 450 Euro? Die BBK-Tochter meint, das ist machbar und offeriert mit dem realme GT 5G ein günstiges Handy auf Basis des Snapdragon 888. Im Test konnte das Smartphone überzeugen, jedoch müssen Abstriche gegenüber der teureren Konkurrenz gemacht werden.
Daniel Schmidt 👁,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das realme GT 5G ist mit einem 6,43 Zoll messenden Super-AMOLED-Display ausgestattet, welches mit bis zu 120 Hz arbeiten kann. Angetrieben wird es von einem leistungsstarken Snapdragon 888 und kann je nach Ausstattungsvariante auf 8 oder 12 GB RAM zurückgreifen. Der interne Speicher beläuft sich auf 128 beziehungsweise 256 GB. Außerdem werden Dual-Lautsprecher, eine 64-MP-Triple-Kamera, eine gute Audioklinke, Schnellladen mit 65 Watt sowie ein Akku mit 4.500 mAh geboten. Das alles gibt es bereits für unter 450 Euro. 

Auf dem Datenblatt ähnliche Modelle, wie das Asus ZenFone 8 Flip oder das ZTE Axon 30 Ultra, sind deutlich teurer, lediglich das Poco F3 ist hier eine starke Preis-Leistungs-Konkurrenz. Ist das realme GT also die perfekte Wahl? 

Dazu ein klares Jein! Der Snapdragon 888 stellt das GT auf die aktuell stärkste Basis, hat im Test aber mit Throttling zu kämpfen. Auch die Kameras hinterlassen bei uns gemischte Gefühle, vor allem bei den zusätzlichen Linsen macht sich der Preisunterschied zu den teureren Modellen bemerkbar. Auch bei der maximalen Displayhelligkeit liegt das realme-Smartphone weit hinter dem, was andere leisten können. Dies ist aber Jammern auf hohem Niveau, da das Display im Test grundsätzlich überzeugen kann. Aber das Poco F3 setzt beispielsweise auf ein helleres Panel, dafür ein nominell schwächeres SoC. 

Lob hat sich realme für die Integration der Audioklinke verdient, welche auch technisch überzeugt und einen guten Klang transportiert. Wer nicht unbedingt Highend-Performance benötigt, sondern bessere Kameras und eine IP-Zertifizierung haben möchte, wird eher bei klassischen Mittelklassegeräten wie dem Galaxy A52 5G oder dem Nord CE 5G fündig werden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Daniel Schmidt
Daniel Schmidt - Managing Editor Mobile - 392 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2013
Bereits als kleiner Zwerg fesselte mich mein Commodore 16 und entfachte meinen Enthusiasmus für Computer. Mit meinem ersten Modem surfte ich im Btx und später auch im World Wide Web. Die neuesten Techniktrends haben mich von jeher gefesselt und das gilt vor allem auch für mobile Geräte, wie Smartphones und Tablets. Für Notebookcheck bin ich seit 2013 am Ball und habe zeitweise ebenfalls für Notebookinfo.de geschrieben. Ich freue mich auf die Neuerungen, die noch kommen und wir für Sie auf Herz und Nieren testen werden. Privat vertreibe ich mir die Zeit mit Fotografie, Grillen und meiner Familie.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > realme GT 5G: Flaggschiff-Features mit kleinen Einschränkungen ab 449 Euro
Autor: Daniel Schmidt, 16.07.2021 (Update: 14.07.2021)