Acer Aspire M3-581TG-7376G25Mnkk

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire M3-581TG-7376G25MnkkNotebook: Acer Aspire M3-581TG-7376G25Mnkk (Aspire M3 Serie)
Prozessor: Intel Core i7 2637M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366x768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht: 2.3kg
Preis: 1200 Euro
Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)

Testberichte für das Acer Aspire M3-581TG-7376G25Mnkk

Ausländische Testberichte

80% Acer Timeline M3 Review
Quelle: Maximum PC Englisch EN→DE
WHEN LOOKING FOR a tagline that will easily sell a boatload of Acer Timeline M3 notebooks, it doesn’t take much more than: “an ultrabook that will play Battlefield 3 on Ultra setting.” And it’s true, too. All that aside, however, we’re still awed by the gaming performance of the Timeline M3 and its portability—provided you have a wide enough bag. With a proper screen and better touchpad, you’d have a seriously kick-ass machine.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 12.06.2012
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Acer Aspire Timeline Ultra M3
Quelle: Digital Versus Englisch EN→DE
Though imperfect (the glossy screen is of mediocre quality and the ports aren't necessarily located in the best place), the Acer M3 has a lot of strengths. It has great battery life, it's powerful, it's less than 2 cm thick, it has good audio and it even has respectable gaming capabilities (as long as you don't transfer the image to a Full HD screen).
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.04.2012
Bewertung: Gesamt: 80%
Acer Aspire TimelineU M3 z GT 640M – pierwszy ultrabook z GeForce'em nowej generacji
Quelle: PC Lab.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.03.2012

Kommentar

NVIDIA GeForce GT 640M: Mittelklasse-Grafikkarte der 600M Serie.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


2637M:

Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.7 GHz Basisfrequenz aber einem Turbo bis zu 2.8 GHz (bei ausreichender Kühlung). Integriert die Intel HD Graphics 3000 (jedoch nur mit 350 - 1200 MHz Taktung) und einen DDR3-1333 Speicherkontroller.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6": 15 Zoll Display-Varianten sind der Standard und werden für fast die Hälfte aller Notebooks verwendet. Notebook-Displays im 15 Zoll-Format sind der Standard schlechthin. 15.4 Zoll ist meist die genaue Größeneinheit für 16:10 Notebooks, während 15.6 Zoll ein Indiz für das Format 16:9 sind. Der Grund der Beliebtheit mittelgrosser Displays ist, dass diese Größe einigermaßen augenschonend ist und dennoch nicht allzu viel Strom verbraucht und die Geräte noch halbwegs kompakt sein können.

alle aktuellen 15 Zoll Widescreen-Testberichte

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.3 kg: Diese Subnotebooks sind deutlich leichter als der Durchschnitt aller Notebooks, stellen aber die höhere Gewichtsklasse unter den Subnotebooks dar. 13 Zoll Displays passen in diesen Gewichtsbereich.


Acer: 1976 gegründet, ist Acer einer der internationalen Hersteller mit den meisten Marktanteilen weltweit und den meisten getesteten Notebook-Modellen im deutsch- und englischsprachigen Raum. Nach eigenen Angaben ist das Unternehmen "drittgrößter Anbieter auf dem PC-Weltmarkt und auf Position zwei im Notebook-Segment mit dem schnellsten Wachstum unter den Top fünf der Weltrangliste". Der Konzern ist zusammengeschlossen mit Gateway Inc. und Packard Bell. Acer beschäftigt weltweit 5.000 Mitarbeiter. Im Jahr 2007 realisierter Umsatz: 14,07 Mrd. US$. Acer ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 9,9 % Marktanteil der weltweit drittgrößte Hersteller von Personal Computern (HP 18,9 %, Dell 16,4 %, Lenovo 7,5 %, Apple 5,7%).

alle aktuellen Acer-Tests


80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Notebooks eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

» Samsung 700Z5C-S02DE
Core i5 3210M
» Samsung 700Z5C-S01IT
Core i7 3615QM
» Dell XPS 15 (L521X)
Core i7 3612QM
» Acer Aspire V3-571G-9435
Core i7 3610QM

Notebooks mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

» Toshiba Satellite P855-10G
Core i7 3610QM, 2.9 kg
» Acer Aspire V3-571G-73614G50Makk
Core i7 3610QM, 3.2 kg
» Toshiba Satellite P855
Core i7 3610QM, 2.95 kg

Notebooks mit der selben Grafikkarte

» Sony Vaio SVS1312Q9ES
Core i3 3110M, 13.3", 1.8 kg
» Toshiba Satellite P875-31P
Core i7 3630QM, 17.3", 3 kg
» Acer Aspire V3-771G-53218G50Makk
Core i5 3210M, 17.3", 3.2 kg
» Acer Aspire V3-471-73814G50Ma
Core i7 3610QM, 14.0", 2.3 kg
» Acer Aspire V3-471G-53214G75Makk
Core i5 3210M, 14.0", 2.3 kg
» Gigabyte U2442N
Core i5 3210M, 14.0", 1.69 kg
» Dell XPS 15-L521X
Core i7 3612QM, 16.0", 2.6 kg
Preisvergleich

Amazon.de

Auf Amazon.de suchen

Pricerunner n.a.

> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire M3-581TG-7376G25Mnkk
Autor: Stefan Hinum, 23.04.2012 (Update:  9.07.2012)